Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

logitech G3 Lasermaus funktioniert nur teilweise(Nicht alleine!)

Hallo,habe da folgendes Problem mit ner Lasermaus von LogiTech(G3).Wenn ich den Rechner hochfahre mit der LG maus zeigt er ne schwarzen Bildschirm an wo sowas  steht wie"...Bios....not installed because there are no devices attached...".mit der alten Maus war sowas nie vorher.Ach so,es ist eine Maus mit USB Anschluß.Habe auch schon versucht diese über nen Adapter an den Mausport anzuschließen,aber da macht der Rechner die selben Faxen.
Habe mal(auch wenn man es nich machen sollte),den Rechner hochgefahren,die alte Maus rausgezogen und die neue am USB Port angeschlossen.Die Maus wurde erkannt und konnte auch einwandfrei benutzt werden.
Habe anschließend den Rechner neugestartet und hatte wieder jenen schwarzen Bildschirm.
Interessanterweise funktioniert die LG Maus wenn ich die alte am Mausport angeschlossen lasse!!!
Dann funzen beide!!!!
P.S.:Für Antworten bin ich schon im Vorraus dankbar-aber bitte einfache Begriffe benutzen da ich nur bedingt Ahnung von Computern habe...

Danke Alex.
 



Antworten zu logitech G3 Lasermaus funktioniert nur teilweise(Nicht alleine!):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
hallo  :)
es könnte sein das du im bios die einstellungen für usb auf enabled (an,einschalten) stellen mußt,schau mal nach.

hm ,keine ahnung.warum funzt sie dann wenn ich sie hinterher einstecke bzw wenn ich die andere mit dran lasse?
das nächste problem ist das ich irgendwie nur bedingt ins bios komme.
wenn ich drin bin zeigt er mir nur die eine seite an wo steht"select first device".
dort kann ich aber auch nix verändern weder mit hoch/runter noch mit den bildlauftasten oder plus/minus.
ein update hatte ich schon in erwägung gezogen würde aber 30 dollar kosten...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
nach dem booten übernimmt das bs die kontrolle die treiber einbinden u.s.w. drum geht da das usb,aber wenn im bios dies nicht eingeschaltet ist erkennt es nicht das usb maus benutzt wird ,solang kein bs läuft.bei älteren board bzw.bios haste nicht die möglichkeit dies einzustellen das auch in der dos ebene usb zu nutzen.
was für ein masterboard hast du (genaue bezeichnung) ???
bioskunde,einstellungen,tips klicke hier

wow wow wow,ich ja ne menge auf der seite aber ich weiß jetet ehrlich gesagt nich was ich da machen oder evt downloaden sollte.momentan sitze ich auch nich vor dem rechner um den es sich handelt.

aber gut vielleicht komm ich ja durch die soweit das ich es morgen nochmal versuchen kann.warmal bei MM gewesen(weil dort auch gekauft),der hat mir sowas auch erzählt.
aber hier ist die beschreibung ausführlicher!!! :)

ähm,welche bezeichnung brauchst du da genau?auf dem board steht erstmal K7S5A.so wie ich rausgefunden habe handelt es sich um ein AMIBios.
Ein Kumpel hat mal im Netz nachgesehen und meinte das Bios(Bildschirm) müßte eigentlich anders aussehen...

Die CPU? ist wohl von ELITEGROUP.
Soll nich so besonders sein,aber wie gesagt ist nicht meiner...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du meinst wohl eher das mainboard ist von elitegroup  ;)

na ja zumindest steht dat auf dem sockel oder was das sein soll drauf.dem mainboard ist irgendwas mit master am ende(aber das haben wahrsch.die meisten ;D

ich nehm mal an main und master ist aber das selbe?!?!

so wie es jetzt also aussieht brauch ich konstruktive vorschläge/meinungen warum ich nicht in mein bios "richtig"reinkomme und besagte einstellung ändern kann!!!!
wie ist es mit einem update?
war auf der seite vom hersteller.dort ist eine scanfunktion.sobald die fertig ist hat man die möglichkeit ein update für 30$ runterzuladen.
muß ich die investieren oder gibt es andere möglichkeiten?
Ich find´s nur lustig das die maus funzt wenn die org. im mouseport auch drin ist-dann fährt er ganz normal hoch...



 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
das board kenn ich, ist schon alt,versuch mal das bios zu resetten.das machste so ,pc aus und vom strom nehmen pc öffnen und die kleine monozelle (batterie) aus ihrer halterung entfernen nach 15-20 min wieder einsetzen und pc neu booten u. gleich ins bios gehen.
das kompendium mußte runter laden .
biosupdat mußte beim boardhersteller schauen ,aber bringt nichts für usb (jedenfalls war damals in richtung usb nichts gewesen)

okey,werd ich morgen mal versuchen.
was genau erreiche ich damit bzw was passiert?
funktionieren irgendwelche sachen nicht bzw wird was zurückgesetzt(programme,einstellungen oder was auch immer)?

werde mich dann morgen hier nochmal melden...

vielen dank peter!!!!!!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
das bios wird dabei auf werkseinstellung zurück versetzt,hoffe das dann dabei die richtige ansicht wieder kommt beim bios  ;)

also wenn ich die batterie entferne muß man echt 15-20 min warten?
und dann hat es auch keine auswirkungen auf programme ,einstellungen oder ähnliches?
wenn ich es also richtig verstehe hat dieses reset nix mit dem betriebssystem zu tun,es dürfte sich also nix ändern und er müßte normal hochfahren...?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
so ist es,normal,hoffe doch das der bioschip io ist.hast du
da mal was in der richtung gemacht (updat oder so)  ???

« bios piept nur und bildschrim bleibt schwarzrx 1650 karte gekauft , Monitor reagiert nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...