Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Brauche AGP-GraKa für Crysis!

hallo erstmal! folgende situation:

ich habe einen eher älteren rechner, der mit der erscheinung von crysis nun doch an seinem ende angelangt ist und nun ist meine frage ob sich nicht noch etwas ändern lässt. das system ist folgendes:

amd athlon x2 4200 + dual core
motherboard ASRock AM2NF3-VSTA AGP/PCI (aber nicht express!)
2 gig DDRII ram
Graka: Gainward geforce 6800GT AGP 256 MB mit aktuellem nvidia treiber
NT ca 350 watt, weiss nich genau
Windows XP mit service packs

ich sags kurz, crysis läuft selbst unter mittleren einstellungen und 800 x 600 in gewissen arealen echt sch...e und ansonsten gerade noch ertragbar. ich würde es aber wirklich gerne halbwegs normal spielen, auch wenns nicht auf maximum oder ultra geht.
welche optionen hab ich nun? gibt es noch eine AGP karte die gut genug wäre? in betracht gezogen habe ich eine "XFX GeForce 550M 7950GT 512MB" aber der verkäufer meinte, es wäre maximal eine leistungssteigerung von 20 prozent zu erwarten...naja das ist eher mal wenig für 220 euro. spricht er die wahrheit bzw ist der unterschied doch größer?
das geld für einen kompletten neu-pc hab ich nicht, aber ich bin bereit 250 euro auszugeben.

vielen dank im vorraus für ernst gemeinte ratschläge und ideen!



Antworten zu Brauche AGP-GraKa für Crysis!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

die einzige karte die sich für AGP noch lohnen würde wäre eine x1950pro

günstigstes angebot www.norskit.de GeCube 256MB 1950Pro AGP  124€

die 7950gt ist minimal schneller,aber umso teurer

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
die einzige karte die sich für AGP noch lohnen würde wäre eine x1950pro

günstigstes angebot www.norskit.de GeCube 256MB 1950Pro AGP  124€

die 7950gt ist minimal schneller,aber umso teurer

Ja das seh ich auch so ;)

Dein restliches System sollte ausreichen !

EDIT: Eventuell noch die "PowerColor 512MB 1950Pro GDDR3 AGP" auch bei Norsk ! Die dürfte dann noch etwas besser sein nicht viel aber okay...kostet aber 135 :P
« Letzte Änderung: 12.11.07, 17:18:55 von TheDoc »

ich hab gehört das crysis sich auf nvidia optimiert hat, stimmt das nicht?
die ati kostet tatsächlich 124 euro weniger..aber was leistet die mehr als die 6800er ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ich hab gehört das crysis sich auf nvidia optimiert hat, stimmt das nicht?
die ati kostet tatsächlich 124 euro weniger..aber was leistet die mehr als die 6800er ?

Ne ganze Menge...

Benchmark:
6800GT - 4967 Punkte
X1950Pro - 9995 Punkte

Crysis auf Nvidia optimiert ? Das bedeutet nix, läuft auch mit ATI Karten und das genauso gut !

wow laut benchmark sieht das ja gut aus. na dann kann ich wohl bei 135 euro nicht viel verkehrt machen! aber ist denn die 7950GT von nvidia für 100 euro mehr wirklich kaum besser? das verwundert mich total!

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn du es genau wissen willst ist sie im Benchmark sogar schwächer: 9348 Punkte ! Dafür (wesentlich) höhere FPS-Zahlen (zwischen 5-20) !

aber fps sind dich beim spielen wichtiger oder nicht? also ich kann jetzt grade nicht genau abwägen was nun "besser" ist also die bessere leistung erziehlt...
preis-leistungs-mäßig her aber anscheinend schon die ATi variante..

aber bei beiden karten kann ich die einstellung im spiel shader -mittel bzw -high vornehmen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja FPS sind schon wichtig, aber wenn man bedenkt dass ab 25 FPS ein flüssiges Bild dargestellt wird (ohne Ruckler) da reichen beide vollkommen aus ! Sicherlich ist es auch Spiele abhängig ! Crysis sollte mit beiden auf normalen Einstellungen "gut" laufen ;)

Also ich würde die ATI nehmen, ist im Preis um einiges günstiger und von der Leistung her insgesamt sehr gut !


« Externe Festplatte "YAKUMO External Storage 3,5"haben 4GB RAM sinn? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!