Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

An meinem Fujitsu Siemens Lifebook sind Teile der Tastatur blockiert. Strg Alt

Strg Alt Entf funktioniert nicht. Auch im Bios funktioniert die Hälfte der Tasten nicht (z.B. 1-5 ok, 6-0 ohne Reaktion). Das Lifebook ist kaum gebraucht! Ist eventuell die Tastatur defekt und kann ich die prüfen?
Vielen Dank für eure Hilfe.
Ritchi



Antworten zu An meinem Fujitsu Siemens Lifebook sind Teile der Tastatur blockiert. Strg Alt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mainboard / Tastatur entladen:

Laptop AUS
Netzteil AB und Akku RAUS,
Startknopf  ca. 3 Minuten lang gedrückt HALTEN
Strom AN , Akku rein , testen ob es wieder geht.
(Quelle: HCK <<) :D

Danke für den Tipp, es hat sich leider nichts verändert (auch die Eingabetaste fkt. nicht). Auf der rechten Tastaturhälfte fkt anscheinend nur die links oben unten Ende Tasten sowie Space und die Zeile drüber (Piepstöne im BIOS!). Kann ich die Tastatur irgendwie testen (Ausbau sind nur 6 Schrauben).
Besten Dank
Ritchi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 

Zitat
irgendwie testen
Wohl nur an einem baugleichen Notebook.

Nimm das Flachbandkabel mal genauer in Augenschein, auch dessen Verbindung - ob ein Kabelbruch ersichtlich ist. Manchmal hapert es auch nur am Kontakt des Kabels (Kontaktbrücke vorsichtig reinigen). Die Mechanik der FSC-Tastatur bietet nicht viele Möglchkeiten für einen Defekt (extreme Verschmutzung unter den Kappen oder Gewalteinwirkung ausgenommen). An der Unterseite der Tastatur kannst Du (vorsichtig) die Zwischenräume der Kontaktmatte auf Fremdkörper überprüfen und mit Pressluft (aus der Dose) vorsichtig aublasen.
« Letzte Änderung: 04.12.07, 22:51:09 von PWT »

Die Tastatur habe ich eben ausgebaut, das Flachbandkabel sieht iO aus und der Anschlussstecker sitzt (wieder montiert) fest. Null Dreck an den Tasten. Die Tastatur ist von unten mit einer Metallplatte hermetisch dicht. Ich vermute, dass es am Flachbandkabel 2 oder 3 Hauptleiter gibt, so dass gleich so viele Tasten ausfallen. Bevor ich eine neue Tastatur kaufe, würde ich die (ggf. ausgabaute) testen. Aber wie? Ohmmeter? Gibt es eine Schaltplan für Tastaturen?
Danke für eure Hilfe.
Ritchi

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mir nicht bekannt. Aber FSC Notebooks werden in Augsburg assembliert und repariert, nicht in Taiwan oder China  :D, vielleicht erreichst Du da durch einen Anruf in der Technik, dass Dir ein freundlicher Mensch was dazu sagen kann. Ggf. auch einmal hier

www.unicorner.de

telefonisch versuchen, das ist ein FSC-System-Center und m. W. sind die Leute dort recht unkompliziert.

« Letzte Änderung: 05.12.07, 00:31:45 von PWT »

Besten Dank, ich werde es dort versuchen.
Mittlerweile habe ich mir eine Dogging Station geholt und eine externe Tastatur angeschlossen. Die fkt tadellos. Damit liegt der Fehler zwar nicht zwingend in der FS Tastatur (auch der Steckeranschluss auf dem Board könnte defekt sein), ist aber schon ziemlich wahrscheinlich in den Tasten zu suchen.
Ritchi


« Taste "AltGr" ohne Funktion - es nervt und ...usb 2.0 ist lahm »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
STRG
Siehe CTRL...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...