Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neue Grafikkarte in alten PC einbauen

Hallo, ich möchte eine neue Grafikkarte in einen alten PC,(AMD Athlon 1000mHz, 384MB Ram) einbauen. Betriebssystem Windows ME. Jetzt ist eine Nvidia TNT2 Model 64 Pro eingebaut. Welche Grafikkarte kann ich verwenden, um auch etwas anspruchsvollere Spiele spielen zu können?
Habe eine MSI NX 6200 AX 128MB ausprobiert, aber es funktioniert nicht, d.h. ich kann Treiber nicht aufspielen.
Wer kann helfen!

Vielen Dank



Antworten zu Neue Grafikkarte in alten PC einbauen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wir brauchen mehr Infos (Motherboard etc.) zu deinem System.

http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012871.html  

hallo, wo finde ich die bezeichnung für das motherboard. bin laie, tut mir leid. der comp., in den die grafikkarte eingebaut werden soll, ist nicht ans internet angeschlossen.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Entweder den PC mal aufmachen und direkt auf dem Board nachschauen oder wenn der PC gestartet wird, einmal darauf achten, was auf dem Bildschirm (Bootscreen) angezeigt wird.

Wenn es ein Komplett-PC ist, auch mal auf der Rückseite nachschauen, ob dort ein Aufkleber mit der Typen-Bezeichnung angebracht ist (Medion, HP ...).

Hast du auch zuerst die Treiber der alten Grafikkarte deinstalliert?   

« Letzte Änderung: 25.12.07, 14:51:21 von DD »

Hallo, hab jetzt endlich was gefunden, hoffentlich hilfts weiter!
Motherboard: Biostar M7VKA (2PCI, 1AGP, 1AMR, 3 DIMM), Bauform Micro ATX, Chipsatz KT 133,
Habe die alten Treiber nicht entfernt, wie funktioniert das?
Wie gesagt, bin Laie, also nicht über meine dummen Fragen (oder Antworten) lachen.
Danke
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

So steht es auf der Seite von nVidia:

Entfernen Sie vor der Installation neuer Treiber unbedingt alle bereits installierten NVIDIA-Grafiktreiber über die Windows-Systemsteuerung. Wählen Sie dazu Start > Systemsteuerung > Software, suchen Sie den Eintrag für die NVIDIA-Grafiktreiber (ggf. "NVIDIA Windows Display Drivers" oder "NVIDIA Display Drivers") und wählen Sie anschließend "Entfernen".

Danach den PC runterfahren, neue Grafikkarte einbauen und Treiber installieren. Das war´s dann auch schon. :) 

« Letzte Änderung: 25.12.07, 20:02:23 von DD »

« wie gut ist ma pcRam Aufrüsten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...