Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit 7950GX2 ...kein weiterkommen.

Guten Tag Community.

Ich hatte vor einiger Zeit ein Post hingelegt wo ich das Problem schon einmal schilderte. Es ist folgendes:
Jedes Game das ich starte bekommt kurz nach dem ich im 3d Modus bin einen Totalen Freeze. Nichts was ich änder, sei es Treiber oder Bios einstellungen, es bleibt sich gleich.

Mein System:

Be Quied! 500 Watt Dual Rail Netzteil
4 Core Dual SATA Mainboard von ASrock
Ge Force 7950GX2 von Gainward
Soundkarte Onboard
Intel Pentium D 2x 3000Mhz
LG DvD Brenner
WD 120GB Festplatte
sowie Windows XP Prof.

In dem anderen Thread sagte man mir es würde ein Netzteilschwäche-Problem sein. Hab nun das Neue Netzteil von Be Quied aber es ist immer noch das alte Problem.
Die Karte ist Intakt und auch treiber lassen sich Problemlos Installieren aber kommen wir zum wirklich Irren teil der Geschichte:
Vorher hatte ich eine GeForce 4 TI4200 drauf und die machte keine Probs. Harbinger lief ohne Freeze, Win läuft stabil. Seid dem ich aber die GX2 drinn hab geht garnix mehr. Windows ist zwar stabil aber manchmal langsam.
An einem Stromverlust kann es also nicht liegen. Stalker startet nichtmal obwohl der Taskmanager die Exe Datei anzeigt und ausgeführt wird. Nichts bewegt sich. Ut3 Demo startet, aber im 3D Modus läuft nix. das selbe ist mit allen anderen Spielen so. Wie gesagt, ich hab nicht die leiseste Ahnung und ich hab viel Geld ausgegeben für diese Hardware, und garnix funzt so wirklich. Wenn mir nicht bald wer hilft und wenn nicht bald was passiert dann spring ich vom Hochhaus da ich einfach nicht mehr kann!

PS: Meine Vermutung wäre das dass Mainboard nicht mit der Graka Kompatibel ist. (wegen den max. 4 Lanes für de PCIe Slot)

Danke schonmal,

Riff



Antworten zu Probleme mit 7950GX2 ...kein weiterkommen.:

Vllt ein Hitzeproblem?
Poste doch mal bitte die Temps.
Aber die Karte könnte natürlich auch defekt sein.
Hast du noch Garantie drauf?
Wenn ja dann würd ich sie mal umtauschen.
MFG
Lordy

Ja ich hab noch Garantie drauf. Und die Temps sind In Ordnung. Die Karte könnte defekt sein, aber das ist wieder so ein Brett.....

Noch andere Ideen?

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also erstes.. das mit dem hochhaus ist der größte **** den ich je gehört hab!

so nun zu den eigentlichen problemen! ich würde ebenfalls eine andere grafikkarte probieren. oder steckplätze einmal säuber, kann nicht schaden. ein netzteil problem hätte ich direkt ausgeschlossen. das ist eine krass gute karte aber wenn die andere funktioniert hat auf dem board dann sollte diese auch klappen. notfalls über die garantie regeln.

MfG 

Danke für die promten antworten.

Ich werde erstmal alles weitere Tun. Danke schonmal.

Cu

MfG


« Treiber für einen Dell Latitude XPi CDdvd laufwerk versucht zu starten schafft es aber nicht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Tag
Ein Tag ist ein englischer Begriff und bedeutet so viel wie Etikett, Mal, Marke, Auszeichner und Anhänger. Generell ist Tag eine Auszeichnung eines Datenbetandes mit...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...