Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

CPU Kühler verstaubt

Hallo erstma ;D
System vorweg:
CPU:Intel P4 650+ 3,4GHz
Board: Abit Ip-95
Graka: Sapphire 1950pro 256mb
Ram: 2gb (1gb teamgroup;1gb Hyundai)
Festplatte: Samsung 250gb

So nachdem ich mir diesen Pc vor einem Jahr zusammengestellt hatte waren die temps alle im Normalbereich soweit ich mich dran erinnern kann.(49 Grad) hab da nicht so oft draufgeschaut. doch seit ein paar Wochen lief der Rechner überhaupt nicht mehr rund. Sogar bei spielen wie css merkte man ds dann manchmal das das Spiel nicht ganz Flüssig lief.

also 3d Mark 05 durchgeführt und siehe da. Statt der 7500 Punte die ich anfangs mal hatte sind es nurnoch 6000. Dachte ich mir ist vllt ein virus drauf also formatiert. Das half aber nichts. selbes Problem. Dann habe ich erfahren das sich Intel Prozessoren wohl heruntertakten wenn sie zu heiß werden.
Also im bios nachgeschaut und da standen dann beim CPU Sensor stolze 70 Grad. Nun wusste ich nicht ob das vllt zu viel ist das er sich vllt schon heruntertaktet.
Da ich aber noch für 9 euro den sogenanten AC Alpine 7 Lüfter von damals übrig hatte, da ich dachte ich würde die Tray Version vom Intel kaufen, habe ich den Intel Boxed Lüfter rausgebaut und den aLpine 7 reingebaut. (mit Wärmeleitphastedie die dabei war) und siehe da wenn ich Prime95 volle 11 Stunden ausführe geht die Temperatur nicht über 48 Grad. 3D Mark 05 auc hwieder 7500 Punte.

Nund habe ich mir den Boxed Lüfter mal genauer angeschaut der ja auch sonst recht billig aussieht. Der kleine runde "Kühlkörper" (sofern man ihn überhaupt so nennen darf) ist halt direkt unter dem Lüfter an den öffnungen recht verstaubt. Könnte das die Ursache gewesen sein?
Wenn ja finde ich das ziehmlichh eftig da ich den nur ein  Jahr in Betrieb hatte. Und wenn ja kann man irgendwie verhindern das der so schnell verstaubt?  ;D 

« Letzte Änderung: 10.02.08, 12:43:10 von Nightstriker »


Antworten zu CPU Kühler verstaubt:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich mache meinen rechner einmal im monat richig sauber,ist ja klar das der staub anzieht,wenn so wie ich noch vorne zwei lüfter hast,dann ist dies kein wunder und wenn nach einem jahr die kiste das ertse mal richtig sauber gemachst hast hut ab.

Hi

Naja bei einem Jahr in Betrieb ist es jetz nicht unbedingt schnell gewesen wie der Lüfter verstaubt ist doch das ist von Bauart zu Bauart recht verschieden. Ich würde dir einfach raten alle 4 Monate mal auf Grafikkarte und den besagten CPU-Kühlkörper zu schaun, wenn das alles verstaubt ist muss man es halt mal säubern und schon hat sich die Sache erledigt.

gruß apalause

jo danke für die schnellen Antorten
Aber:
Ich hab ja vorher versucht den Staub von dem Kühler abzusaugen. Ohne Erfolg der hat sich richtig festgestzt und mit den fingern kommt man da ja auch nicht dran weil der Lüfter davor ist. Also müsste ich den ja theroretisch jedesmal rausnehem um ihn richtig Sauber zu machen und dann müsste ich ja jedesmal wieder Wärmeleitphaste draufmachen.
oder gibts da spezielle tricks?  ;D
.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte man man den Staub mit einem Kompressor rausblasen? oder verteilt sich da der staub nur im pc?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich blsae den staub immer mit dieser dose weg wo luft drin ist keine ahnung wie das heißt und den rest mit einem vergolderpinsel,vom malerfachmarkt,reine borsten vom camel oder wwa weiß ich,aber geht super.

also ich geh so vor
1) mit dem staubsauger, kleinste einstellung, also langsames saugen, vorsichtig erstmal grob den staub wegmachen im case, dann hin zur grafikkarte und dann zum mainboard immer grob.
2) ohrstäbchen, die teile zum ohrensäubern da ^^ und dann bau ich von der cpu den lüfter ab und hol den staub von dem "passiv" ding da xD (kühler steht bei mysystem in der signatur)  und das geht super  :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein alter Rasierpinsel wirkt auch wunder


« Neue GrafikkarteWindows XP: Welche Motherboards kann ich bei enem Maxdata Artist Classic Miditow »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...