Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Canon iP4200

Hallo,

ich habe einen Drucker von der Firma Canon.
iP4200

Ich habe diesen Drucker nun ein gutes halbes Jahr nicht mehr angehabt. Nun habe ich vr mir eine komplett Set neue Druckerpatronen zu holen und ihn damit zu bestücken.
Funktioniert er denn eigendlich nach so einer langen Zeit noch? Ist da was eingetrocknet oder so? Nicht das ich mir das Set umsonst kaufe!
Achso noch was, hatte aber die Patronen damals herausgenommen!

Danke für eine schnelle Antwort!



Antworten zu Canon iP4200:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ohne dass du es ausprobierst, kann es dir keiner vorhersagen. Die Patronen rauszunehmen war schon mal nicht übel, so konnten die nicht eintrocknen. Sollte normalerweise gehen.

Sorry aber die Patronen herausnehmen gut zu heissen ist genauso klever wie Pommes mit den Fingern aus dem heissen Fett holen, damit man nix spülen muss.
Wenn die Patronen herausgenommen wurden, ist es wahrscheinlich das der Druckkopf eintrocknet. Super, wenn die Patronen drinnen geblieben sind kann der Kopf patronenseitig nicht eintrocknen.

Der Kopf ist das wichtigste nicht nur beim Drucker.
Kann man aber retten.
 


« FestplattenplatzEpson Stylus C64 automatisch einschalten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...