Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Abstürze nach Ram Erweiterung

Hallo,
habe ein Problem mit meinem Pc.(Medion Md 8386).Wollte für ein Spiel meinen Ram Speicher aufrüsten.Hatte 1GB (2x512 Mb)schon drin gehabt.Habe mir ein 1Gb Modul gekauft und eingebaut.
Dann so nach einem Tag,stürzte der Pc,während des Spiels einfach ab und wo er neu gestartet war,stand da etwas von einem schwerwiegenden Fehler.Ging soweit das der 5mal nacheinander beim Starten wieder abgeschmiert ist.Habe das 1 GB Modul wieder ausgebaut und er lief wieder.
Habe ich da vielleicht was falsch eingebaut?
Das Mainboard ist ein Micro Star 7091.Die beiden 512er steckten in Slot 2 und 4.Hatte das 1Gb Modul schon in 1 und 3 eingebaut ,aber jedes mal kam es zu den Abstürzen.
Weiß jemand Rat?


Mfg kotelett



Antworten zu Abstürze nach Ram Erweiterung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann vertragen sich die riegel vermutlich nicht untereinander. Es empfiehlt sich immer die Riegel vom gleichen hersteller zu verbauen. Noch eine möglichkeit, welche ich aber eher ausschließe, wäre, dass dein board den Betrieb von 3 Riegeln nicht mag. 

hi,
könnte das denn mit 4 Riegeln funktionieren?Glaube nicht das ich noch Riegel vom selben Hersteller bekomme,da der Pc auch schon älter ist.
Und wie müßte ich die setzen?

Mfg kotelett

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

versuch mal herauszufinden von welchem hersteller die riegel sind. Das geht am einfachsten mit CPU-Z

www.cpu-z.de

im programm unter SPD 

Die sind von Swissbit.Gibts die Firma wohl noch?

habe auch noch nen anderen Thread gefunden.


Mfg



Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es gibt von swissbit nen eigenen shop, aber die preise sind so übertrieben teuer, da kann man besser n XXL schnitzel von kaufen

http://www.swissbits.de/de/Kategorien/13_20/Module/DIMM_DDR_2

ich würde mir einfach neue 2x1 GB riegel von zB MDT kaufen. kosten nicht die welt.

http://geizhals.at/deutschland/a315504.html

Danke schon mal für deine Mühe.
Sehe ich das richtig das ich da nur DDR 400er einbauen kann und darf?
und MDT`s sind gute Dinger?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achso, moment, ich dachte du hast DDR2 speicher.

Du kannst maximal DDR 400 speicher verbauen

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?artNo=IBIDU7

ja MDT ist eine gute marke

Und die laufen dann auf jeden Fall bei mir?Muss ich die da einbauen,wo die beiden anderen stecken?
Der Preis geht ja noch. habe für den einen Riegel schon 30 euro bezahlt.

Hab mal bei Ebay geguckt. da gibts die Teile nur für AMD`s nicht für Intel.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der arbeitsspeicher hat nichts mit dem CPUtyp zu tun (einzige ausnahme ist hier der RDram von intel , den gibts aber nicht mehr)
also gibts da keine probleme.

du packst sie einfach in 2 gleichfarbige slots, dann erhälst du den schnelleren dualchannel

vielen dank für deine Hilfe mullmanu

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gerngeschehen  ;)

Eine Frage hab ich doch noch.Kann ich nicht einfach 2 von denen nehmen?Würde irgendwie fast 50 euro ausmachen?

http://www.mix-computer.de/html/product/detail.html?articleId=36236


ups ich glaube da wollten die mir zwei von andrehen. sorry .

« Letzte Änderung: 26.06.08, 21:54:57 von kotelett »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der link von mir ist ein Kit aus zwei 1GB Riegeln , was zusammen 2GB macht. Es sind 2 identische riegel, sodass du den Dualchannel nutzen kannst und dir eine 100%ige kompatiblität untereinander garantiert wird. Müsste bei dem einzelnen Riegel eigentlich auch der fall sein wenn man davon 2 nimmt, aber ich würde gleich das kit nehmen. gehst du auf nummer sicher


« Warum geht mein cardreader nicht mehrRam Notebook »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...