Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

USB zu Seriell (RS232) - Adapter

Hallo an euch alle,

ich habe mir letztens einen USB zu Seriell Adapter von Logilink (UA0042) bestellt und habe nun gestern versucht diesen anzuschließen/"installieren".
mein problem ist nur das jedesmal wenn ich den adapter anschließe folgende meldung erhalte:" /!\ USB-Gerät wurde nicht erkannt ..."
habe leider beim ersten mal anstöpseln vergessen den trieber zu installieren, da ich dachte man bräuchte keinen.
hab dann den trieber installiert und nochmal reingesteckt. immernoch die meldung. im gerätemanager steht "unbekanntes usb-gerät", jedoch sollte doch eigentlich bei COM ein eintrag stehen.

bitte um eure hilfe



Antworten zu USB zu Seriell (RS232) - Adapter:

achso,
mein betriebssystem ist winxp-pro 32bit
und die installation des treiber war "erfolgreich"

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

danke für den tipp, aber leider hat es immernoch nicht funktioniert.

Dann versuch es manuell. Auf gelben Eintrag klicken Treiber aktivieren und XP nicht automatisch suchen lassen sonder selber installieren auswählen. Dann führst du ihn in das Verzeichnis auf deiner CD wo die *.inf Datei drinnen ist. Installieren. Sollte in der Regel ein verzeichnis mit DRV sein.
Viel Glück

hab leider auf der cd nur eine .exe-datei und keine .inf-datei... auch auf der logilink-seite gibt es nicht diese datei ... habe mal geguckt wo den das setup daten ablegt wenn ich es installiere.
man findet die in C:\\Windows\\Temp ... da gibt es auch eine .inf datei ..hatte das auch schon probiert nur leider nächste fehlermeldung. ich habe das gefühl dass das ding im eimer ist.

das Ding muss nicht im Eimer sein, aber es kann sein, dass die Treiber für dein System nicht geeignet sind.

naja das der treiber-cd sind für alle BS die trieber drauf ... und die aus dem netz sind auch für xp kompatibel. nur welche soll man nehmen wenn nicht die om hersteller?

hast du sie von dieser Seite wenn nicht nimm diese

hier

aber vorher die Treiber und das Gerät deinstallieren.

Anmerkung zum link von haniball:
Um an den treiber zu gelangen,muß man das archiv auspacken,im ordner xp ist dann eine exe,die man mit uniextrakt ausp-a-c-k-t.Dann erscheine weitere dateien,die cab dateien wieder mit uniextrackt a-u-s-p-a-c-k-e-n.dann sollte man eigentlich an den treiber,der in installshild dcab dateien verborgen ist herankommen.

Man darf sich beim hersteller für dieses s-c-h-w-a-c-h-s-i-n-n-i-g-e versteckspiel für den treiber bedanken.

danke für die ideen, nur leider hat es auch mit uniextractor nicht funktioniert. bin an die dateien zwar rangekommen (3 .inf dateien) nur keine der genannten hatte hardwareinformationen und konnte mein gerätr erkennen.


« bei meinem neuen netzteil fehl pin 18 vom 20 poligen stecker!Front Mic funzt net an ASUS P5K »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....