Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC-Shutdown

Hab ein Problem mit meinem Rechner. 2500xp Barton, 1024 MB Speicher, Abit NF7 Motherboard, usw.

Wenn ich Windows (XP) runterfahren will, fährt er Anfangs ganz normal runter, bleibt aber nicht aus, sondern startet wieder neu. Dabei erkennt er aber sowohl Speicher als aus CPU nicht mehr richtig, und bleibt sofort hängen !!!
Hat jemand ne Ahnung woran des liegt? (evtl. Speicher?)
plz help
Danke



Antworten zu PC-Shutdown:

ein sehr ähnliches Prob gabs auch im windows forum schon...
da war es eine fehlerhaft konfigurierte Energiesparfkt...
andere möglichkeiten wären fehlerhafte Hardware, doch diese genau zu benennen is nich leicht... könnte vieles sein...
CPU
Speicher
Mainboard
Netzteil
etc.

check erst mal ob softwareseitig alles in ordnung und anständig konfiguriert ist, u.a. auch im Bios...

Hi.
Kannste mal im Bios schaun - manchmal ist es so eingestellt, dass das System nach einem Stromausfall automatisch wieder bootet. Eventuell erkennt dies dein PC falsch...
Ansonsten lass mal en RAM-Test drüber laufen und tausch mal dein Netzteil aus.


« harddiskArbeitsspeicher »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Hauptspeicher
Siehe RAM. ...