Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Unerschied zwischen interner 3,5 zoll und 2,5 zoll festplatte

Dass bei den externen platten der unterschied so gut wie gar net zu spüren ist wollte ich nun mal fragen ob man diese auch für desktop pc's nehmen kann?

Ich meine wegen der montag etc.

Grüße

Also z.b.

2,5 Zoll Platte

3,5 Zoll Platte



Antworten zu Unerschied zwischen interner 3,5 zoll und 2,5 zoll festplatte:

 

Zitat
Dass bei den externen platten der unterschied so gut wie gar net zu spüren ist wollte ich nun mal fragen ob man diese auch für desktop pc's nehmen kann?
eigentlich sollte garkein unterschied im externen betrieb -zumindest usb 2.o - bemerkbar sein.

natürlich kann man die 2,5" auch intern nutzen. diese haben genau die selben anschlüsse wie die 3,5!

vorteile von den 2,5":
leiser, stromsparender
nachteile:
langsamer, teurer

Wenn man die Vorteile extrem wichtig sind, die die 2,5 bietet, kann man zugreifen ansonst würde ich sie nicht nehmen!
es gibt jetzt auch schon gute leise und stromsparende 3,5 geräte, welche aber deutlcih günstiger als 2,5"er sind....


 
Zitat
Ich meine wegen der montag etc.
man kann sie ja einfach reinlegen oder mit starken gummibänder ins gehäuse einspannen....
aber es wird sicher auch extra module geben, damit man 2,5 in eine 3,5" schacht geben kann...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

OK gut. Aber um Dateien zu speichern z.b. filme oder musik reicht doch son eine festplatte auch aus oder?

Hast du vllt ne gute empfehlung für ne 3,5 zoll platte?

Grüße

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Um Daten intern (pc gehäuse) zu speichern würde ich nur ne 3,5" nehmen, die 2,5 wäre mir zu teuer...
Welche?
Hm.. Samsung EcoGreen F2

http://geizhals.at/deutschland/a401979.html

auch der Preis unter 70€ ist also ganz normal

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Habe mir heute die Platte bei Conrad (Link von HCK) besorgt und in mehrere Partitionen aufgeteilt. Bin zufrieden damit. :)


« Windows Vista: Vista erkennt den Laserjet 2420 nicht.Logitech Anlage Z5500 anschließen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!