Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Arbeitsspeicherprobleme mit nForce680i

Hallo,
folgendes Problem.
Ich habe ein nForce680i Sli Motherboard mit 4GB Arbeitsspeicher. Dieser wurde eigentlich immer unter Windows Vista (32bit) richtig erkannt. Seit einiger Zeit werden mir aber nur noch 2,75GB abgezeigt. Insgesamt habe ich vier 1 GB Speichermodule auf dem Board stecken. 
Ich habe nun zwei Riegel auf dem Steckplatz 0 & 1, 2 & 3, und 0 & 3 (Empfehlung in der Anleitung) gesteckt und mir wurden unter Vista immer 2 GB angezeigt. Das gleiche habe ich mit den zwei anderen Riegeln gemacht und mir wurden jedesmal auch 2 GB angezeigt, deshalb dürfte es am Speicher nicht liegen.
Stecke ich nun aber alle vier so fährt der PC gar nicht hoch. Stecke ich drei Speichermodule so werden mir wieder die 2,75 GB angezeigt.

Nun die Frage, was kann man machen das ich wieder die 4 GB habe. Ich weiß übrigens das Windows Vista keine 4 GB Arbeitsspeicher unterstützt sondern nur ca. 3,1 GB!

Danke schonmal!

Mfg
Markus  



Antworten zu Arbeitsspeicherprobleme mit nForce680i:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du vielleicht eine neue Graka eingebaut?

Denn ein 32-Bit System kann nur max. 4GB insgesamt adressieren. Dazu zählt auch der VRAM der Graka.

Ne, hab nix an der Hardware oder Software geändert! 


« samsung r55 - xp startet nichtWindows XP: Pc läuft heiß -> Stürzt ab // explorer.exe hänt sich auf -> schwarze taskleiste »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Motherboard
Siehe Mainboard. ...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...