Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: ahnungsloser leie hat ein problem mit neurer hardwear !!!!

mein problem ist folgendes :

ich habe mir ein neues motherboard und ein neues cpu zugelegt (asus m4n78 pro mit einem amd phenom 2 quad core). außerdem eine neue 500gb sata festplatte, neue grafikkerte und 4gig arbeitsspeicher

diese teile habe ich zusammen mit meinen alten komponenten, festplatte und dvd-romlaufwerk (kein sata) in meinem alten gehäuse verbhaut.

mein problem ist, das ich kein windows xp instalieren kann. weder auf der neuen fastplatte noch auf der alten festplatte. im bios sind die festplatten aber erkannt.

kann es vllt an einer falschen bios konfiguration liegen oder an ganz etwas anderem. ich bin total überfragt. ich bitte daher um leicht verständliche hilfe.

schon im voraus einen herzlichen dank an alle die mir helfen wollen.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa wenige Tage alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: motherboard, sata festplatte, arbeitsspeicher, cpu, grafikkarte, (eigentlich alles)


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.
Die Fehlermeldung lautet: pci.sys-adress .... usw



Antworten zu Windows XP: ahnungsloser leie hat ein problem mit neurer hardwear !!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..genaue Fehlermeldung..der Teil will eine Windows Reparatur, welches in deinem Fall nicht möglich ist. 


1.) Aufwelche Festplatte soll das BS installiert werden? - Steck für den Install-vorgang die zweite Platte erst mal ab (wenn diese später nur als zusätzliche Platte für Daten dient, kann sie später angesteckt werden).
2.) Im BIOS-Setup hast Du das CD/DVD-Laufwerk als "Bootpriorität 1" konfiguriert? - Das "Hochfahren" des PC soll von CD erfolgen, also muß die Install-CD sofort in's LW (oder schon während BIOS konfiguriert wird).
3.) PC einschalten und nach Aufforderung auf dem Bildschirm eine beliebige Taste drücken - der Install-Vorgang läuft so an.
(Wenn der PC dann automatisch neu stertet nach dem Daten übernehmen - trotz Ausschrift auf dem Bildschirm nicht wieder die Taste drücken.)

Frage ist die Install-CD schon mit SP-3 und SATA-Controllertreibern bespielt - dann muß die SATA-Platte auch erkannt werden und eine Installation ohne Querelen laufen.

Antworte bitte auch auf die Frage von copy - gibt der PC eine Fehlermeldung aus - oder worauf gründet Deine Feststellung: Installation nicht möglich?
 

Zitat
...  usw ...
ist KEINE Fehlerbeschreibung - daraus läßt sich gar nichts erkennen. - Bitte alles konkret ausformulieren.
 

wenn ich die win xp cd eingelegt habe faengt er an die ganzen daten zu beginn zu laden. z.b. tastatur treiber und so etwas. nach dem das setup mit dem laden der treiber fertig ist erscheint ein blauer bildschirm und die fehler meldung:

stallen sie sicher, dass genügend festplatten speicher vorhanden ist usw....

und dann kommt ganz unten :
pci.sys-adress f748eobf base at f7487000, date stamp 357d855c


und ich habe eine win xp profesionel version ohne servic pack.
 

WinXP kann 4GB Speicher nicht verwalten und nutzt den nicht aus. Nimm zur Installation mal einen Riegel raus und berichte was der PC dann sagt.
Nach Installation Speicher wieder rein.
 

das mit dem arbetispeicher hab ich schon ausprobiert. es erscheint trotzdem die selbe fehlermeldung. jetzt instaliere ich wiun 2000. das funktioniert ohne probleme. kann es sein, dass win xp einfahc nicht mit der 500gb festplatte zu recht kommt ?
 

"win xp einfahc nicht mit der 500gb festplatte zu recht kommt ?"
Das hältst Du hoffentlich selbst für einen Witz.
Das entwicklungsgeschichtlich "historischere" Betriebssystem kommt mit der Hardwarekonfiguration klar, das jüngere nicht ?? Da es um die 500GB festplatte geht - da brechen eher die älteren Betriebssysteme ab.

Such lieber den Fehler in vielleicht unterlassenen Handlungen bei Dir - vergleiche hier:
 http://www.computerhilfen.de/info/windows-xp-neu-installieren.html
oder schau Dir bei dem Schweizer die Bilderserie "Windows XP Installation" an und versuche den Fehler zu finden:
 http://www.timetraveler.ch/
 


« Windows XP: Ich möchte ein Saiteninstrument mit magnetischem Tonabnehmer mit dem PC aufnehmeVista: grafik treiber »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Hardware Dongle
Ein Hardware Dongle ist ein kleiner Stecker, der ein Verschlüsselungssystem für eine bestimmte Software enthält. Ein Dongle gilt als eine der sichersten Ko...

Hardware
Der Begriff Hardware (zu Deutsch: harte Ware) ist ein Sammelbegriff  für mechanische und elektronische Ausrüstung eines Systems. Bei einem Computer bezeich...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...