Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Eine Zweite SATA Festplatte einbauen.

Ich hab mir heute eine Westerndigital Green Power 500 gb Festplatte geholt. Ich möchte diese jetzt zusätzlich zu meiner Seagate Baracuda 250 gb betreiben. Ich hab ein ASUS 8N SLI Premium Motherboard was muss ich jetzt beachten wenn ich die neue Festplatte anschließen möchte?



Antworten zu Eine Zweite SATA Festplatte einbauen.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hallo,

eigentlich nichts ;)
An einem freien SATA-Port anschließen und danach mal in die Datenträgerverwaltung schauen ob sie schon partitioniert ist.

Hallo zusammen,

ich habe eine zweite SATA-Festplatte (400GB)in meinen pacard bell Rechner eingebaut, das Bios erkennt die neue Platte, und die alte (160GB). Auch in Windows Vista wird die 2 Platte angezeigt und die notwendigen Treiber sind auch installiert worden.

Ich kann aber nicht auf die Festplatte zugreifen und sie wird auch nicht als ein eigenständiges Laufwerk angezeigt. Irgendwie bin ich nun mit meinem Latein am Ende... brauche also dringend Ratschläge  ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In der Datenträgerverwaltung partitioniert und einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen?

äh nein, wie mache ich das? früher bei Win 98 und Co. war das alles etwas anders  ??? ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

rechtsklick auf Computer/Verwalten/Datenträgerverwaltung

Hallo

habe es soweit geschaft der neuen Festplatte einen Laufwerksbuchstaben zuweisen zu können, (habe das CD-Rom auf E: umbenannt und die neue Platte auf D:) nun formatiert sie munter vor sich hin und ist bei ca 70% angelangt, bin dann mal gespannt ob nun alles funktioniert.
besten Dank für die Hilfe

Gruß
paulekater


« Windows XP: PC springt nicht mehr an! HILFE!!!Fujitsu Mainboard d1605 ersetzt jetzt Netzwerkfehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!