Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: Kein Ton, Problem mit Audiocontroller

Ich habe das Programm AvRack deinstalliert, weil ich dachte,ich würde es nicht benötigen. Jetzt funktioniert der Ton nicht mehr, das Taskleistensymbol für die Lautstärkeregelung ist verschwunden und mein Computer schreibt, ich solle den Audiocontroller für Multimedia installieren. Allerdings hab ich keine CD mit der ich den installieren könnte und weiß ehrlich gesagt nicht einmal was das ist. :'( Ich hab verschiedene Programme namens Realtek AvRack oder Audiocontroller installiert, aber es tut sich nichts. Was kann ich tun, um meinen Ton wiederzubekommen?  ??? ??? Danke schonmal im vorraus.  :)



Mein Computer-System:

Windows XP
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.

Ich habe 448 mb RAM.

Ich bin mir nicht sicher, was für Informationen noch benötigt werden, damit ich hilfreiche Tipps bekommen kann, wenn noch etwas fehlt, ergänze ich es natürlich.
Nochmal danke.



Antworten zu Windows XP: Kein Ton, Problem mit Audiocontroller:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bezeichnung des Mainboards fehlt, mit "SIW" auslesen. Dann auf dessen Hersteller-Seite den Sound-Treiber suchen.

was ich mit SIW rausgefunden habe:
Property   Value
Manufacturer   Acer, Inc.
Model   Lugano
Version   Not Applicable
Serial Number   LXT910528652410780EM00
   
North Bridge   SiS 661FX Revision 11
South Bridge   SiS LPC Bridge Revision 11
   
CPU   Intel(R) Celeron(R) M processor 1.50GHz
Cpu Socket   Socket 479 mPGA
   
System Slots   1 PCI, 1 AGP
   
Memory Summary   
Maximum Capacity   3072 MBytes
Maximum Memory Module Size   512 MBytes
Memory Slots   2
Error Correction   None
   
Warning!   Accuracy of DMI data cannot be guaranteed


Ich hab unter acer gesucht und das gefunden:
Acer Veriton 3500G (Onboard Sounddriver) Treiber Download
Da ich ein kompletter Nixwisser in Sachen PC bin, weiß ich nicht, ob das jetzt schon das richtige ist....
Erbitte so viel Info wie irgendwie geht, danke!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab versucht den Treiber zu installieren,den ich von http://support.acer-euro.com/drivers/desktop/veriton_3500.html  runtergeladen habe, da kam die Fehlermeldung "Geräteobjekt nicht vorhanden, starten Sie das System von neuem und lassen Sie das Setup nochmals laufen.
Auch nach einem" Neustart hat sich nichts verändert. :( ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erst Chipsatztreiber installieren.

Sry, kenn mich echt nicht aus mit den Sachen.

Wo find ich den? Und worauf muss ich achten, ich hab tausend verschiedene Möglichkeiten bei Google gefunden.
Woher weiß ich, welcher der richtige für meinen PC ist?
Is das Modell wichtig, oder das Betriebssystem oder...?


« gibt es für den Preis ein besseres Motherboard?Sound stottert.... :( »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!