Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ich habe einen neuen HP Officejet Pro 8000 Drucker installiert. Er lief die erst

Nach der Installation lief der Drucker zwei tage reibunslos. Dann aber begannen die Macken.
Er zieht das papier normal ein, druckt aber nur 1-2 Zeilen und stößt das Blatt dann aus. Das nächste Blatt Papier zieht er dann zur Hälfte ein und druckt dann nicht weiter.

Woran kann das liegen ?



Antworten zu Ich habe einen neuen HP Officejet Pro 8000 Drucker installiert. Er lief die erst:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich gehe davon aus der Drucker ist erst ein paar Tage alt? Mal den Druckertreiber löschen, und Drucker danach erneut installieren.

Ansonsten einschicken / abgeben / umtauschen lassen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kannst du den Drucker mal an einem anderen PC testen? Welches Betriebssystem verwendest du?

Ich hab den Druckertreiber bereits dreimal gelöscht und neu installiert. Einmal druckte er zwei tage lang, dann war es wieder vorbei. Heute mittag nach der mail zum letzten mal deinstalliert und neu installiert. Ergebnis: Pustekuchen.

Ich verwende Windows XP


« Dual Core - Laptop erkennt nur einen KernBenötige Treiber für Soundkarte Creative CT 4810 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...