Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Archos JukeBox

Hallo Zusammen
Ich habe folgendes Problem:
Ich besitze eine Archos JukeBox Recorder 20.
Nun war meine Festplatte der JukeBox defekt und ich habe eine neue eingebaut. So weit so gut...
Nun muss ich die Laptop HD aber noch formatieren. Weiss jemand, wie ich das kann, ohne die HD wieder rauszunehmen und in ein Notebook zu stecken???
Danke für jede Antwort



Antworten zu Archos JukeBox:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

ja muß auf die Platte nicht auch noch ein Betriebssystem drauf.
Wenn ja welches ?

Nein
Ich muss sie nur noch Fat16 oder Fat32 formatieren. Ich kann die JukeBox via USB an den PC anschliessen, er erkennt sie auch, jedoch bekommt sie kein Laufwerksbuchstabe. Somit kann ich sie in der "Windowswelt" nicht ansteuern, oder eben, formatieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

tja, hol dir doch mal von www.bootdisk.com
eine WIN98 - Bootdiskette.

Dann von dieser Bootdiskette starten und die Platte
mit fdisk partitionieren und mit format formatieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

oder wenn du XP auf dem Lapttop drauf hast, versuch es mal über die Datenträgerverwaltung ?

Ich habe eben Win200...
Aber ich werde es mal mit der Bootdisk versuchen.
Danke vorest mal


« NadeldruckerMainboard Name????????? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...

Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...