Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Standbilder beim Spielen

Hallo

ich spiele des öfteren Online Rollenspiele und musste leider bemerken das mein Rechner beim spielen nicht ganz mitkommt.

Vor allem bei der Darstellung vieler Spieler auf einem Fleck hat er (logischerweise :) ) Probleme.
Er fängt an zu ruckeln; teilweise bekomme ich auch Standbilder von 10-60 Sekunden. Könnte da zusätzlicher Arbeitsspeicher helfen?

Zudem scheint sich das Spiel nicht so ganz mit meinem aktuellen Grafikkartentreiber. Welche Treiberversion nehme ich am besten?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen diese Probleme zu lösen.

Anbei mein aktuelles System:

AMD Athlon 2500 Mhz
1024 DDR (333)
Epox 8K7H (oder so ähnlich)
Radeon 9800 Pro (Sapphire)
Ich bin dankbar für jede Antwort



Antworten zu Standbilder beim Spielen:

Hi,
also ich denke nicht das es an deinem System liegt. Das ist doch ganz flott. Es wird eher an deinem Grafikkarten Treiber liegen vermute ich mal. Am besten mal den aktuellsten für deine ATI Karte drauf schmeissen und sehen ob es dann besser wird. Manchmal funktioniert es aber mit älteren Treibern sogar besser.

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hey,

hab die gleiche GraKa wie Du und bin mit dem neusten Treiber von ATI (Catalyst 4.6)voll auf zufrieden. Von den Omega-Treibern für die ATI 9800 Pro würde ich Dir zur Zeit abraten (zu bug-gehaftet) ...

Dein Arbeitsspeicher von einem Gig halte ich eigentlcih für völlig ausreichend !!!

Was für ein Game bist Du denn am zocken, wenn man fragen darf?

Vermute eher, daß du die notwendigen Daten aus dem I-Net nicht schnell genug bekommst (benutzt Du DSL?)

Was oft bei Online-Games notwenig ist (z.B. CS oder ähnliches) ist die Aktivierung von fastpath bei der Telekom (ist aber kostenpflichtig: einmalige Einrichtungsgebühr und dann 99 Cent/Monat, so viel ich weiß)

SerS
Philipp

hi!ich kenne das prob!das liegt am game.ich spiele diablo 2 online und bei direct 3d ruckelt der bei vielen effekten/spielern auch manchmal!
aber das is nicht am system falsch eingestellt oda so!is normal ;)
mfg mars
ps p4 3.0;msi ti4200;asus p4p800s-e;512 ddr-ram 400mhz

Danke erstmal für die Antworten.
Ich spiele z. Z. Dark Age of Camelot...
Mein Wunsch wäre es einmal ruckelfrei mitmachen zu können beim Kampf Reich gegen Reich.
Allerdings treffen dabei bis zu 200 Mann auf einmal zusammen...die ruckeleinlage beginnt allerdings schon bei 20 Mann ca..

Ich benutze ISDN mit Surftimevertrag (Telekom weigert sich DSL in meiner Heimatstadt einzuführen da Glasfaser :( )

Ich werd mal den neuen Treiber austesten...

Ich glaub das liegt tatsächlich an deiner I-Net-Verbindung. ISDN is ja eigentlich kein Standard mehr, eher eine Lahme Krücke, womit die Telekom sich damals dumm und dämlich verdient hat.

Hab auch 2 jahre Camelot gespielt  ;D

des ruckeln bei reli raids etc. war schon immer da.
Hat sich aber im gegensatz zum anfang schon stark verbessert.


Da gibts glaubbich ne einstellung im spiele setup (ingame), die geholfen hat. Weiss nocht mehr genau was das war , kann auch nicht nachguggn da ich meinen account hab auslaufen lassen.

Aber da müsste es ne einstellung geben was irgendwas mit den characterdetails zu tun hat. Und begrenz die schattn auf 10 personen oder so.

Probier da mal n bissl rum, damit de wenigstens bei kleineren raids was siehst. Bei nem Relict-Raid würd ich mir da nicht so große hoffnungen machn  ;D..........hilft nur sticken und kloppen  ;D


« Frage zu einen ArbeitsspeicherLaufwerke »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...