Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Neues Netzteil gesucht

Hallo

Ich brauch ein gutes Netzteil was nicht gleich sein Geist aufgibt. Das aktuelle System ist folglich aufgebaut und natürlich ist dann ein NoName Netzteil verblasst.

Intel i5 2500k @3,8
Asus P8P67
12GB G-Skill 1600er
MSI GTX 570 OC PE
BS Windows7

Ich hatte ein günstiges 500W Netzteil, und nach nur 5 Minuten dauerstress hat es sein Geist aufgegeben. Die Komponenten sind außer das Netzteil alle funktionstüchtig, da vom Kumpel ein Enermax getestet und alles geklappt.

Nun würde ich gerne selbst ein hochwertiges NT kaufen. Was meint ihr?

Auf was ich gestoßen bin, das Bequiet Straight Power E9 500W (77 EUR) oder das Enermax Modu82+ 525W (99 EUR) das 500er Model ist bei hardwareversand nicht zu haben (Lieferverzug), kostet aber halt 85 EUR.

Enermax ist allgemein etwas teurer als bequiet doch von bequiet hör ich nur gutes... und die Geräte kommen ja von Listan, welches Top Produkte herstellt.

Was meint ihr? Preislich würde ich eigentlich gerne maximal 80-90 EUR ausgeben.



Antworten zu Neues Netzteil gesucht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das 500er BeQuiet reicht locker aus... ich betreibe eigentlich das selbe system hier mit nem älteren NT (E6) 550W und das hat noch genug Leistung nach oben

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
schau bitte auch mal hier vorbei, da wird den Netzteilen ordentlich auf den Zahn gefühlt.
Gruß, zaunk

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Antec keine Frage, super Geräte dennoch hat das BeQuiet eine höhere Effizienz... und die einzelnen Schutzsystem sind bei Antec nicht vorhanden, da muss man wirklich nicht an der falschen Stelle sparen. Wobei sicher das hier auch ausreichen wird ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich würde auch lieber das bequiet nehmen, 20€ unterschied sind ja nun wirklich nichts bei Markennetzteilen.

Des weiteren hab ich volgenden Satz zu dem Antec gefunden:
"Der eingebaute 135mm Lüfter war bei Volllast leicht wahrnehmbar, bei Überlast 22% (636W) aber deutlich hörbar."

Der vom Bequiet war dauerhaft nicht wahrnehmbar^^. Des weiteren liegt noch ein recht großer unterschied zwischen 80+Bronze und Gold. Da spart man die 20€ im bestfall wieder raus!

Geiz ist Geil beim Netzteil? Nein Danke! 


« Windows XP: Epson LQ-680 Papier Annahme ProblemHP Pavilion dv6-6c45eg »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...