Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Druckerproblem

Hallo Helfer,

habe ein Problem mit meinem Drucker (Canon BJC-6200S):

Wenn ich eine Seite drucken will kommt im Spoolmanager der Fehler: "Kein Letter im Schacht". Was das heißen soll weiß ich auch nicht, Papier ist drin und wenn keins drin wär würd er sagen: "Kein Papier".

Bei den Reinigungsmaßnahmen (egal welche) kommt die Fehlermeldung: "Auflösung wird nicht unterstützt".

Weiß vielleicht jemand woran das liegen kann?

Vielen Dank im Voraus.

MfG Baudrexl

PS: WinXP, Drucker über LPT1



Antworten zu Druckerproblem:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

  • LETTER steht für Brief bzw. für Kuvert.


Schau mal in den Einstellungen nach was der Drucker als EinzugsMedium bzw. DruckMedium verwenden soll.

Soll auch schon vorgekommen sein, dass eine EinzugsKlappe für Sonderformate offen geblieben ist, oder ArretierungsSchienen falsch justiert sind.

Ich kenne dein Modell nicht im Detail. Vielleicht sind es Denkanstösse  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erstmal Danke für die Antwort.

Habs bereits wieder hin bekommen. Lag wohl am Treiber, mit dem Neuen 1.5 gehts wieder.


« XEON System? Oder P4 oder AMD?rechner wird immer langsamer »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!