Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Computer-zusammenbau

Hallo zusammen,
ich hab in ca. einem Monat vor, einen Gamer-pc zusammen zu stellen, gestern hat mir einer hier im Forum schon einen Vorschlag geschrieben.
CPU: Intel Core i5-3470
CPU-Kühler: Thermalright True Spirit 120 Rev. A
Ram: 8GB G.Skill DDR3-1600 DIMM CL11 Dual Kit
Mainboard: ASRock H77M
Grafikkarte: VTX3D Radeon HD 7950 X-Edition V3 Boost
Netzteil: Thermaltake Germany Series Hamburg 530W ATX 2.3
SSD: Samsung SSD 840 Series 120GB
HDD: Western Digital Caviar Green 500GB
Laufwerk: LiteOn iHAS124
Gehäuse: Cooltek CT Karmides
ist Ca. 770 euro
Da ist jetzt meine Frage,könnte ich nicht die Festplatte,Laufwerk und RAM von meinem alten Computer benutzen ?
Und muss ich umbedingt eine SSD Kaufen,das könnte ich ja rauslassen und eine bessere Grafikkarte kaufen oder nicht ?

Bitte um antworten !



Antworten zu Computer-zusammenbau:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich kann leider nicht hellsehen. Wäre ganz gut zu wissen, was das für RAM ist..Laufwerk und Festplatte ja, RAM kann ich dir erst sagen wenn du mir sagst was das für einer ist (: Die relevanten Daten stehen auf dem Riegel selbst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ich kann leider nicht hellsehen. Wäre ganz gut zu wissen, was das für RAM ist..Laufwerk und Festplatte ja, RAM kann ich dir erst sagen wenn du mir sagst was das für einer ist (: Die relevanten Daten stehen auf dem Riegel selbst.

RAM kann ich nicht auswechseln hab ich grad erfahren hab,das sie kein DDR3 hat.
Wo kann ich nachschauen was für eine Festplatte,bzw CD-Laufwerk habe ?
Im SIW finde ich nix.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke ! Könnt ihr mir dann auch bescheid geben,ob die Festplatte für ein neuen Computer geeignet ist ?

« Letzte Änderung: 15.02.13, 21:03:55 von Patrios »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann ich diese Festplatte für meinen neuen Computer benutzen ? (Western Digital WD10EADS-65L5B1 (1000GB).

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...ja kannst du, die FB hat SATA 2 & SATA ist abwärtskompatibel also geht auch an einem SATA 3 Anschluss.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles klar ich danke dir,dann kauf ich mir eine bessere CPU und zwar die i5-3750K die ist ja am besten fürs gamen oder nicht ? :) ( abgesehen von der i7)
Und nurmal so nebenbei, hast du erfahrungen mit Mindfactory ^^? Hab ein sehr kribbiliges Gefühl,weil ich da alles kaufen will.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mindfactory ist absolut zu empfehlen(sehr schnelle Lieferung & besserer Service als bei z.B. Amazon)! Der i5-3750K macht nicht viel Sinn,denn übertakten wird wohl nie nötig sein & erfordert zudem auch einen Großen CPU Kühler ala http://geizhals.de/709844
die 200MHz Mehrleistung des 3750k sind auch völlig zu vernachlässigen da nie spürbar,ein i7 bringt in Sachen gaming absolut nichts. Ein i7 lohnt sich nur wenn man professionelle Videobearbeitung betreibt. Wie schon gesagt gönn dir eine SSD ,die wirst du nie mehr missen wollen & eine noch stärkere Grafikkarte lohnt den Mehrpreis auch nicht, da in aktuellen Spielen wahrscheinlich nix anders sein wird nur in irgendwelchen Benchmark Werten.
http://www.hwcompare.com/11578/radeon-hd-7950-3gb-vs-radeon-hd-7970/

« Letzte Änderung: 15.02.13, 22:52:44 von tieber1 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja also es gibt fast bei jedem Spiel 7-10 FPS mehr als die Radeon 7950,da finde ich das es sich lohnt die " 7-10 FPS" zu Kaufen^^. Oder wie meinst du das ? :)
Und bringt es wirklich nichts die i5-3750 K zu kaufen ? Denn ich glaub eh nicht das ich den Übertakten werde,da ich nicht weiß wie das geht,und da er dann ja schneller " Abkratzen" würde.:P
Und nur mal so nebenbei, lohnt es sich vielleicht sogar eine bessere grafikkarte als die Radeon 7970 zu kaufen ?
Und ich glaub ich kauf mir auch eine SSD.

Danke dir schon mal für die Antworten :)!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php
So sieht es aktuell aus,wie man sieht hab ich da jetzt eine radeon 7950,da sie wirklich nicht viel underschied haben,aber doch 100 euro mehr kostet.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Link geht nicht, da die Zusammenstellung nur in deinem Browser gespeichert war. Ich denke auch das sich die 100€ mehr für die 7970 nicht lohnen,zumal die VTX3D Radeon HD 7950 ja auch noch ne BOOST Version ist, was sie noch näher an die Leistung einer HD 7970 ran bringt.Und nicht zu vergessen satte 50Watt weniger Verbrauch.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Servus !

SSD würd ich schon empfehlen. Macht das Arbeiten und Spielen schon flutschiger, weil die Ladezeiten wesentlich kürzer sind. Eine Samsung 840 würde ich nicht nehmen, da die im Vergleich zu einer 830 oder einer 840 Pro etwas langsamer ist, das gesparte Geld für die teurere Graka kann man ja in eine 250 GB Version stecken.

« Letzte Änderung: 16.02.13, 20:30:10 von OldWabble »

« Passt diese Grafikkarte in mein Mainboard?!Problem mit CD/DVD - ROM - Laufwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
CPU
Siehe Prozessor ...

Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...