Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Startprobleme beim Hochfahren

Betriebssystem Windows7, PC AMD Athlon
Der PC schaltet sich beim Bootvorgang ab. Bei mehrmaliger Wiederholung des Einschaltens wird der Fortschritt beim Booten größer (bis "Windows wird gestartet"). Nach ca. 15 Wiederholungen bootet der PC
ordnungsgemäß und läuft stabil.
Nach Ausschalten oder längerer Zeit im Standbybetrieb wiederholt sich das Ganze.
Es ist kein Softwarefehler, da nach Rückgang auf einen Wiederherstellungspunkt keine Änderung erfolgte.
Vermutung: Netzteil "Casecom 400"!?!



Antworten zu Startprobleme beim Hochfahren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,
da Du selbst die Vermutung hast, daß es am Netzteil liegen könnte, versuche mal ein anderes (Ausleihen von Freunden, wenn möglich ).
Hast Du das problem schon länger ? Hattest Du davor vielleicht etwas neues installiert, Hardware, Software ?
Die Angaben zu Deinem PC sind seeehr allgemein gehalten. Hast Du genauere Angaben zu Prozessor, Mainboard Grafikkarte etc ?
bis bald.


« Laptop fährt nicht hoch -BootschleifeFehlermeldung 0xc19a0007 bei HP Photosmart B109 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...