Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Benq Joybook P51 Series

Hallo Leute,
ich besitze diesen "Oldtimer" und jetzt hat der Prozessor seinen Geist aufgegeben. Außerdem war der Akku schon sehr schwach (max. 1 1/2 h). Dieses Notebook verwende ich hauptsächlich nur mehr als Internetzugang (z. B. im Urlaub) und für kleinere Arbeiten unterwegs - also keine Spiele, Filmerstellen usw.). Dazu meine Frage:
Zahlt es sich aus, hier einen neuen Prozessor (falls es für dieses Gerät noch einen gibt) und einen Akku anzuschaffen?
Wieviel würden diese Dinge überhaupt kosten?

Danke u. lg
Erich



Antworten zu Benq Joybook P51 Series:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also es ist dort ein Sempron 3400+ eingebaut.

Der kostet bei Ebay knapp 4 ,- €.

Als Akku ist ein 6 Zellen Lithium-Ionen-Akku eingesetzt,
der so ab 55,- € erhaltbar ist.

http://www.ebay.de/sch/i.html?_trksid=p2054436.m570.l1313.TR0.TRC0.XAkku+BenQ+Notebook+Joybook+P51+Series&_nkw=Akku+BenQ+Notebook+Joybook+P51+Series&_sacat=0&_from=R40

Wenn Du Dir zutraust, den Läppi zu öffnen, kannst Du die CPU wechseln.
Aber, was ist, wenn noch mehr defekt ist ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hi,
lohnt nicht.außerdem würde ich von benq nix mehr kaufen,die haben die handysparte von siemens in den bankrott getrieben.

hitti

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
lohnt nicht.
@hitti
wenn für knapp 60,- € das Ding läuft, ist es doch gut.
Ob sich das lohnt, steht auf einem anderen Blatt.
Ein neuer Läppi ist natürlich viel teurer und up to date.
Soll der TO selbst entscheiden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe jetzt versucht, die Kiste zu öffnen und habe alle für mich sichtbaren Schrauben entfernt. Aber es gibt noch etliche Stellen, die fix verankert sind (dort sind auch keine Schrauben oder irgendwelche Vorrichtungen zum Öffnen zu sehen). Gewalttätig will ich aber auch nicht werden. Ich beginne einmal zu kalkulieren - Prozessor: Peanuts, Akku: schon zu überlegen, Techniker (da ich die Kiste nicht aufbringe): ca. 100,-- bis 150,00). Und dann noch die Sache mit ev. anderen "Alterserscheinungen". Es stimmt: ein neues Gerät kostet schon etwas. Aber für meine Anforderungen würde schon eines um 400,00 - 500,00 reichen. Aber dafür bin ich am neuesten Stand und brauche in der nächsten Zeit (unter normalen Umständen) keine Probleme befürchten. Also ab ins Geschäft.

Danke auf jeden Fall für Eure Hinweise.

Gruß
Erich


« Low Fps in Battlefield 4welche hardware ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikprozessor
Als Grafikprozessor bezeichnet man hochleistungsfähige Mikroprozessoren, die die großen Datenmengen, die durch eine hohe Auflösung und hohe Bildwiederholf...

Prozessor
Der Prozessor (auch Hauptprozessor oder englisch CPU - als Abkürzung für "Central Processing Unit" - genannt) ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der ...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...