Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Joybook von Benq abgestürzt

Heute ist auf einmal der Bildschirm meines Joybooks ausgegangen - kurz davo kam eine einseitige Fehlermeldung, die allerdings so kurz eingespielt war, dass ich sie nicht lesen konnte. Der Laptop fuhr nicht von sich aus runter. Daraufhin schaltete ich ihn aus. Nun lässt er sich zwar wieder anschalten und macht kurze Zeit die gleichen geräusche wie immer, allerdings kürzer und weniger und va. ohne Bild. Auch der Anschluss eines externen Bildschirmes bring keinen Erfolg.
Kenn jemand dieses Problem, bzw. kann sich vorstellen woran es liegt? Grafikkarte, Motherboard, ??? Was sollte/könnte ich ausprobieren, bevor ich zu einem Fachmann gehe?

Danke und Grüße,
Rike


« Canon IP 3000: Vermischte Farben in Patronewas muss ich alles löschen, um meine grafikkarte zu wechseln? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Laptop
Veralteter Begriff für einen mobilen Computer. Siehe auch Notebook...