Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mainboard ohne Abstandshalter einbauen ?

Hallo;
Bin gerade dabei meinen PC zusammen zu bauen....jetzt habe ich leider ein kleines Problem...
Beim Gehäuse waren keine Abstandshalter dabei,aber es heißt ja vorallem wegen der Kurzschluss-Gefahr MUSS man die einbauen.
Habe ein kleines Bild auf dem man sieht das evtl. die Abstandshalter schon integriert sind...die I/O Blende bzgl. Anschlüsse würde aber ohne die Abstandshalter auch passen.
Was muss ich da beim Anschrauben beachten ?
http://abload.de/image.php?img=cimg142468s5w.jpg

http://www.alternate.at/Aerocool/GT_White,_Gehaeuse/html/product/1085838/?
MfG David



Antworten zu Mainboard ohne Abstandshalter einbauen ?:



Was du im Bild herausstellst - das sind nur
die Aufnahmen für die Abstandshalter.
In dieses Innengewinde werden
diese Teile geschraubt:
 

Abstandhalter weglassen birgt die große Gefahr, daß Lötfahnen auf der Unterseite des MoBo Kontakt zu metallischen Teilen herstellen und Kurzschluß herstellen an Stellen, an denen das unbedingt zu vermeiden ist.

Die Befestigungsschrauben des MoBo müssen fest angezogen werden, um den leitenden Kontakt sicherzustellen, der über die Kontaktstellen an den Bohrungen im MoBo über die Schrauben und Abstandshalter zum metallischen PC-Gehäuse den "statischen Ausgleich" (Potentialausgleich) sichern.

Wenn du vorübergehend mit "Trick 17" und isolierenden Abstandshaltern die mechanische Seite des Einbaus sicherst, darfst du einen behelfsmäßigen Potentialausgleich nicht vergessen!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Soll das heißen ich soll die Roten (nicht leitenden) Scheiben zwischen MoBo und dem Gehäuse legen ?
Die sollen dann verhindern dass es zu einem Kurzschluss kommt ?
Sprich nur die Schraube hat Kontakt mit dem Gehäuse (an der Oberseite des MoBo) ?
MfG David

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey,

ich würd da nich groß Improvisieren.
Die Dinger kosten nich die Welt. Findest bei amaz oder in der Bucht.
Da biste auf der sicheren Seite...

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Soll das heißen ich soll die Roten (nicht leitenden) Scheiben zwischen MoBo und dem Gehäuse legen ?
Die rötlichen Unterlegscheiben brauchst du nicht, werden aber teilweise noch mitgeliefert.
Abstandshalter in das Gehäuse rein, Board drauf und festschrauben. ;)

http://www.edv-lehrgang.de/mainboard-einbauen/
« Letzte Änderung: 31.12.13, 16:34:14 von Daniel_Düsentrieb »

« Suche TreiberNeues Netzteil aber kein Signal »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildwiederholfrequenz
Auf Bildschirmen erscheint ein Bild nur Bruchteile von Sekunden, weil die es erzeugenden Elektronenstrahlen oder Impulse sehr kurzzeitig wirken. Deshalb wird es mit einer...