Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Canondrucker Pixma iP 3000

Drucker druckt die Farbe "Magenta" in Streifen rot/gelb. Nehme ich die gelbe Patrone heraus, dann nur rote Steifen.
Habe alles gründlich gereinigt, Düsentest gemacht. Es sind Refill-Patronen, die bis jetzt immer funktionierten. Beim Musterausdruck ist die Farbe "Magenta" nur halb so briet wie die anderen Farben.
Habe den Druckkopf auch schon stundenlang in Isopropyl Alkohol (70 %) eingelegt. Jetzt weiß ich nichts mehr.



Antworten zu Canondrucker Pixma iP 3000:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da ein neuer Druckkopf so teuer kommt wie 1 neue Drucker wirst du nicht umhin kommen einen neuen Drucker zu kaufen. Bei deinem Druckkopf sind die Düsen verstopft.
http://www.supportnet.de/fresh/2006/3/id1298439.asp
http://www.amazon.de/QY6-0064-Original-Canon-Druckkopf-iP3000/dp/B00CK3Z492/ref=sr_1_1/278-9639122-6653956?ie=UTF8&qid=1392410122&sr=8-1&keywords=druckkopf+canon+ip+3000
Wobei es ja gar nicht erwiesen ist, dass es tatsächlich der Kopf ist. Kann auch die Steuerung sein.

Bevor du einen neuen Drucker kaufst, solltest du den Druckkopf mal in destilliertes Wasser legen. Das findest du übrigens im Wäschetrockner (Kondens-Trockner).


« MacBook Air 1,1 Akku ersetzt - lädt nicht mehrComputer geht nach kurzer Zeit aus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Nadeldrucker
Ein Nadeldrucker ist ein Computerdrucker, der beim Druckvorgang eine Reihe einzeln angesteuerter Nadeln auf ein Farbband schlägt. Ein gedrucktes Zeichen besteht jewe...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...