Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Usb Stick läßt sich nicht mehr öffnen

Komme nicht mehr an die Daten meines USB Sticks. Habe es auf 3 versch. Rechnern probiert. Alle wollen den Stick formatieren.



Antworten zu Usb Stick läßt sich nicht mehr öffnen:

Starte an dem Rechner mit angestecktem USB-Stick die Datenträgerverwaltung und erstelle ein auswertbares Bild, in dem sowohl die Grafik als auch die Tabelle mit den Angaben zu Partitionen und Laufwerken zu sehen sind (Trennlinien verschieben, daß wenig Leerraum abgebildet wird.
Zeige das Bild bitte - dann ist eher ein zutreffender Rat zu formulieren.
Wenn das Dateisystem zerstört ist und du müßtest versuchen, Daten vom Stick zu retten - dann wäre ratsam, ein entsprechendes Tool zu Hilfe zu nehmen.

z.B.: Testdisk & PhotoRec:
http://www.cgsecurity.org/wiki/TestDisk_DE
oder ein Tiefenscan des Stick mit "Recuva":
http://www.heise.de/download/recuva.html
(Die Versuche der Datenrettung sind aber höchstwahrscheinlich aus Windows heraus nicht möglich, wenn kein Windows-Dateisystem erkannt wird. - Anwendung der Tools aus DOS- oder Linux-Umgebung heraus.)


« Netzteil Problemelaptop wird zu heiß »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...

Datenrate
Als Datenrate bezeichnet man die größtmögliche Datenmenge, die sich innerhalb einer Sekunde übertragen lässt. Diese wird in Bit pro Sekunde geme...