Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Scanner werden nicht erkannt

Hallo zusammen.
Hab hier einen Läppi ASUS X73B, Win 7 Premium, 64 Bit, 8 GB RAM, 500 GB HDD. Angeschlossen Multifunktionsgerät HP Photosmart B 109a und Diascanner TV 6500 SF.
Vor etlicher Zeit ein kostenloses Programm zum testen runter geladen. Das installierte gleich mal eine Toolbar bei Chrome mit. Danach gegoogelt > Spionagesoftware. Programm deinstalliert. Die Toolbar musste extra deinstalliert werden. Danach macht bis heute der Windows Explorer Probleme 'funktioniert nicht mehr'. Beide Scanner werden nicht erkannt. Die Software vom Diascanner hat heute noch ein Update geladen. Treiber und Programme sind korrekt installiert. Aber die Scanner sind nicht da, natürlich auch nicht im Gerätemanager. Beim HP umgehe ich das senden an PC mit scannen und importieren über ein Bildprogramm. Beim Diascanner geht gar nix. Programm gestartet, kein Scanner. Zieh ich USB ab > kein Gerät > Gerät anstecken. Angesteckt > nicht da. Was nun? Hat die Deinstallation der Mistprogramme aus 'Rache' eine DLL geklaut? Ratlos ...



Antworten zu Scanner werden nicht erkannt:

Niemand kann erahnen welche Systemdatei durch die Toolbar "als ihre eigene beschlagnahmt" hatte - und diese Systemdatei ist vielleicht bei der Entfernung mit "in den Müll" geschickt worden.
Womit hast du die Toolbar entfernt?

Laß überprüfen ob Systemdateien fehlen oder beschädigt sind:
http://support.microsoft.com/kb/929833

Kontrolliere auch ob die TWAIN-Treiber als Unterverzeichnis in Windows vorhanden sind (Treiber zur Bilderfassung). - Diese Treiber werden aber auch von den Bildbearbeitungsprogrammen genutzt - und da du Scans "importieren" kannst, scheint auf der Strecke nichts zu fehlen.

Wenn die Geräte nicht im Gerätemanager auftauchen und auch in dem Menü "Geräte und Drucker" nicht zu sehen sind, dann wirst du die Hardware nochmals neu installieren müssen.

HP Photosmart All-in-One-Drucker - B109a - auch Problembehebung:
http://support.hp.com/de-de/product/HP-Photosmart-All-in-One-Printer-series---B1/3794619/model/3794620/

Wurden zum Dia-Scanner (z.B. ALDI-Süd und Hofer haben den verkauft) Support-CDs mit geliefert?
Vielleicht funktioniert auch der wieder, wenn das HP-Multifunktionsgerät wieder korrekt erkannt und nutzbar wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke für die Antwort. Komm im Moment nicht weiter. Passwort zum anmelden des PC ist ok. Aber die Eingabeaufforderung will das Administratorpasswort. Finde ich nicht in den Aufzeichnungen :( also häng immer noch fest.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Der DIA-Scanner ist wohl von Aldi-Süd. Support-CD? Na ja eine Installations CD ist dabei.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Und es wird noch schlimmer. Den Photosmart deinstalliert und neu installiert. Wird nicht erkannt. Zuvor hat der noch gedruckt und per importieren gescannt. Wollte diese Funktion wieder aktivieren wegen direkter Verbindung zum PC. Während der Installation kam eine Warnung >schwerwiegender Fehler<. Jetzt ist der gar nicht mehr da! Kann noch Kpieren ohne PC. Das wars dann auch. Und hab dringend zu drucken. Neustart half nicht. Vergaß den Fehler zu kopieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Lösung gefunden, vielleicht auch Tipp an andere die das gleiche Problem haben:
Photosmartsoftware mit der mitgelieferten CD deinstallieren. Alle HP-Komponenten auswählen. Neustart. Von der HP-Webseite den Treiber herunter laden für das Produkt (Photosmart xxx). Nicht die ganze Software sondern nur den Basistreiber. Basistreiber (Ordner Download) installieren. (Drucker abziehen) Der findet wieder Reste von HP > deinstallieren. Neustart. Dann erneut Basistreiber installieren. Sollte nun problemlos funktionieren. Bei Aufforderung Drucker anschalten und anstecken. Bei mir an einem andern USB-Port gemacht. > Gerätemanager erkennt nun Drucker und Scanner. Dann wieder an den alten USB-Port angesteckt. Fertig.


« Sky über Wlan storport.sys und dxgkrnl.sys Verursachen aufhänger meines Systems?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!