Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Neues Hardware-Update! Grafikkarte, Prozessor, Netzteil neu?

Hallo zusammen!

Nachdem ich mich eine ganz lange Zeit aus Zeitmangel kaum noch mit meinem PC beschäftigt habe, habe ich die letzten 3 - 4 Jahre der Hardware-Entwicklung verpennt.
Nun habe ich mein Interesse an PC-Spielen wiedergefunden.  ;)
Nun erscheinen in nächster Zeit diverse PC-Blockbuster (The Witcher 3, GTA V) die ich gerne in guter Qualität spielen möchte. Ich fürchte jedoch, dass mein PC hoffnungslos veraltet ist.
Kommen wir zu den aktuell verbauten Komponenten:
AMD Phenom II X4 940 (3 Ghz)
AMD Radeon HD 6870 (1 GB GDDR5)
Western Digital WD10EARS 00Y5B1 (SATA300, 1 TB)
Gigabyte GA-MA790 GP UD4H
8 GB DDR2 RAM
Netzteil ist ein Corsair mit 450 Watt
Windows 7 (64bit)

Ist bei diesem System noch etwas zu machen? Oder müsste ich quasi ALLES austauschen? Der Preis spielt erstmal keine Rolle. Ich erwarte nicht, die genannten Spiele in 4k-Max-Auflösung flüssig zu spielen, möchte aber Ruckelorgien vermeiden.

MfG

ChWi



Antworten zu Neues Hardware-Update! Grafikkarte, Prozessor, Netzteil neu?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Servus !

Die Grafikarte muß definitiv raus. 1GB ist leider nicht mehr zeitgemäß. Für die Zukunft sollte es mindestens ein Modell mit 3GB+ sein. Drunter würd ich nicht gehen. Beim Netzteil empfehle ich ein Upgrade in die 600W Klasse, damit du nicht irgendwann auf die Schnauze fällst. Mit dem Rest kann man vorerst leben, aber auf lange Sicht wird da ein Austausch fällig


« FritzFax V 3.07.04Geräte und Drucker werden nicht gefunden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!