Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Gehäuselüfter richtig positionieren im neuen gehäuse

Hey Leute ich habe mir ein Raijintek-Arcadia-Midi-Tower Gehäuse genauft.
1 Lüfter ist hinten montiert.ich habe noch 2 120'ger übrig. 1 würde ich vorn für Frischluft einbauen und einen weiteren oben für zusätzlich abluft.oder soll ich Diebe 2 vorn haben für mehr frischluft? Danke für eure hilfe.



Antworten zu Gehäuselüfter richtig positionieren im neuen gehäuse:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich muss noch hinzufügen was mir gerade aufgefallen ist der vorinstallierte Lüfter hinten ins nur ein 80ger. Ich werde also oben noch ein 120ger  für abluft einbauen und vorn eben 1 120ger  für frischluft.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Entscheide dich für eine Richtung .
Ich plädiere für "nur Abluft" , und entsprechend große Siebe für Zuluft.
So arbeiten die nie gegeneinander . Abluft möglichst hoch absaugen im Gehäuse .
T-A

http://www.tomshardware.de/PC-Kuhlung-CPU-Grafikkarte,testberichte-240857.html

PS : warum alles von vorne ??
http://www.computerhilfen.de/hilfen-4-427283-0.html

« Letzte Änderung: 11.12.15, 15:58:56 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://media.bestofmicro.com/A/G/303640/original/psu-bottom-04.png

Wie auf dem bild zusehen ist habe ich jetzt die Lüfter montiert

« Bluethoot Geräte anschließenNach Windows 10 Update nicht mehr möglich mich selbst übers Headset zu hören. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...