Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hardware Komplett-Tausch... und trotzdem kein Bild

Hi liebes Computerhilfen Forum,

vor kurzem wollte ich an meinem Rechner ein HDMI Kabel einstecken (bei laufendem Fernseher) und plötzlich hatte ich kein Bild mehr. Auch ein Neustart konnte das Problem nicht beheben. Nach einigem rumprobieren vermutete ich, dass wohl die GraKa ne biege gemacht haben musste. Nachdem ich diese ausgetauscht hatte und das Problem nicht behoben war, hab ich so ziemlich jedes Teil Stückweise ersetzt, so dass jetzt nur noch meine HDD aus dem alten Rechner ist, der Rest ist alles neu gekauft.

Mainboard: Asus M5A78L-M/USB3
CPU: AMD FX-6300 (6MB Cache, 3.50 GHz Turbo 4.10 GHz)
RAM: Crucial Ballistix Sport Arbeitsspeicher 8 GB DDR3 SDRAM  1600 MHz
GraKA: MSI GTX 960 Gaming 2G LE
HDD: Western Digital WD10EARS Caviar Green 1TB
OS: Win7

Leider habe ich nachdem ich alles (meines Erachtens ordnungsgemäß) eingebaut habe immer noch kein Bild. Alle Lüfter laufen normal an, der an der GraKA regelt wenig später runter, das Board gibt auch keinen Piepton von sich wenn ich den Rechner starte.

Falls jemand ne Idee hat woran es (abgesehen von meiner eventuellen geistigen Beschränktheit^^) liegen kann, ich bin für Input offen und mittlerweile recht verzweifelt (4 Wochen lang Teile zusammengesammelt und es geht immer noch nicht -.-)

Vielen Dank im voraus ;)



Antworten zu Hardware Komplett-Tausch... und trotzdem kein Bild:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du den PC anschaltest - auf Deinem Monitor ist von Anfang an nix zu sehen? verstehe ich das richtig? oder nur im Windows?
Ins BIOS kommst Du dann vermutlich auch nicht.
Über welchen Ausgang ist Dein Monitor angeschlossen? VGA/HDMI oder?

« Letzte Änderung: 26.04.16, 17:06:15 von Berbo »

Also ich hab sowohl VGA und HDMI onboard als auch HDMI und VGA>DVI ausprobiert, er zeigt mir bei beiden an "Kein Signal", ansonsten zeigt er mir ohne alles "Kein Gerät angeschlossen" (also wenn ich nichts anschließe :D).
 Komme entsprechend auch nicht ins BIOS.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Erkennt der Monitor automatisch woher das Signal kommt?
Bei manchen muss das vorher eingestellt sein - sonst sucht er HDMI obwohl das Kabel im VGA steckt.
Bleib mal mit dem Anschluß auf dem VGA von der OnBoard Grafik und bau die Grafikkarte zum testen aus.
Die BIOS-Batterie mal für 10 Minuten ausbauen, dann einbauen und testen ob das BIOS wieder auf Defaulteinstellungen steht.
Normal ist vom Einschalten an ein Signal vorhanden.
Deine Kabel sind in Ordnung?


« Niedrige FPS (nur bei Spielen) seit dem 27.04.2016Windows 7: Grafikkarte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

HDMI
HDMI ist eine Abkürzung für den englischen Begriff High Definition Multimedia Interface. Dies ist eine Schnittstelle zur volldigitalen Übertragung von Audi...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...