Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Festplatte reagiert nicht mehr

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Beim Aufspieklen von Win 2000 auf ein Lifebook C 1320 D hakte etwas,
ging nicht weiter. Also habe ich abgeschaltet,
doch seither reagiert der HDD nicht mehr,
und anscheinend will der CD-Drive auch nicht,
wird jedenfalls nicht geschaltet, wenn das BIOS mit dem Drive
als Primary Master eingestellt ist.
Gibt es eine selbst-bootende Installations- und Diagnose-CD für diese Sache?



Antworten zu Festplatte reagiert nicht mehr:

Solche DVDs gibt es lediglich für die Server, da hierüber die recht spezifischen Hardwaretreiber etc. von Fujitsu aufgespielt werden und gleichzeitig das System für die Installation (aus dieser DVD-Softwareplattform heraus) für Windows-Serverbetriebssysteme vorbereitet wird.
Bei den Notebooks und PCs ist das nicht notwendig.

Häufig hilft es, wenn man im BIOS zunächst mal die Default-Einstellungen lädt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kann es vielleicht sein, dass die Festplatte defekt ist? Ggf. die Platte mal ausbauen und an einem anderen Rechner testen.


« Headset Mikrofon wird nicht richtig erkanntKein Audioausgabegerät installiert »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
HDD
Siehe auch Festplatte ...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...

Driver
Englisches Wort für Treiber. Siehe auch Treiber....