Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Tonerkartusche-s/w Laserdrucker

Hallo,
habe seit kurzem einen Laserdrucker ( samsung m2070w)und eine Original Ersatz-kartusche. Warnmeldung,Kartusche bald leer.(Noch 8%). Gedruckte Seiten 260 !! Immer A4 keine ganzseitigen Fotos, meist Text.
Laut Samsung ca. 1000 Seiten möglich, zugrunde gelegt wird ISO 19752 (5% Seitendeckung ?!). Habe mal gegoogelt und mir die Standardseite angesehen.
Kurz und gut, der Unterschied von 740 Seiten ist für mich doch erheblich.
Zugegeben, meine Seiten haben vermutet im Schnitt mehr als 5% Deckung (im Schnitt !) Mich würde der Zusammenhang zwische Deckung und tatsächlich erreichten Seiten interessieren. Für Erfahrungsbericht würde ich mich freuen.



Antworten zu Tonerkartusche-s/w Laserdrucker:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn ein neuer Drucker gekauft wird sind Tonerkartuschen vom Hersteller eingesetzt welche "leider" nur ca 30%  gefüllt sind. Erst jene nachgekauften Toner geben in etwa dies her was angegeben ist. Wenn es sich um eine gekaufte Tonerkartusche handelt, reklamiere beim Verkäufer.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es ist schon eine gekaufte (Elektromarkt) und war Originalverpackt und verschweißt. Die wird sicher nicht zurückgenommen (leer). Will keinem was unterstellen, ist aber etwas frustierend, da ich keine Vergleichsmöglichkeit habe. Wie hoch muss die Druckdichte sein, wenn nur 1/4 der angegebenen Seitenzahl errreicht wird (1.000 Seiten)  :(
Vielleicht kontaktiere ich mal Samsung (bringt wahrscheinlich nix)
Vielleicht hat noch jemand Erfahrung mit Laser-Monodruckern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie es bei Samsung ist kann ich nicht beurteilen. Habe aber einen Canon Laser bei welchem die angegebene Kapazität annähernd stimmt. Textausgabe wird unter "NORMAL" ausgeführt. Aberim Gesamtschnitt erreiche ich auch nur max 80% der angeführten Kapazität. Es sei denn ich schalte auf Sparsamkeit. Sind dann aber je nach Papier die Texte schwer zu lesen.

« Letzte Änderung: 12.02.17, 19:53:01 von Hannibal624 »

« asus laptop bleibt beim hochfahren beim asus-bildschirm hängenPc zeigt kein bild und mainbord biebt nicht. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...

Hypertext
Hypertext ( zu Deutsch: Übertext) ein ein von dem Informatiker Theodore L. Nelson in den sechziger Jahren geprägter Begriff für Text, der dreidimensional g...

Textur
Unter einer Textur versteht man eine Oberflächenstrukur, die ein bestimmtes Material simuliert, wie Holz, Tapete oder Metall. Bei der 3D-Computeranimation bezeichnet...