Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Miserrabler Ausdruck eines Canon MX920

Hallo Forumsfreunde
Mein Canon MX920 hatte den Fehler B200 gemeldet. Zwei Farbpatronen waren fast leer, aber länger nicht aktiviert worden.
Nach Recherchen im Netz fand ich Hinweise, daß der Druckkopf der Übeltäter sei. Den Druckkopf mit aller Vorsicht gereinigt und
getrcknet. Im Drucker eingesetzt und mit einem Satz neuer Patronen
bestückten Druckkopf, versuchte ich den ersten Startversuch.
Fehler B200 drohte im Display. Trick(aus dem Netz); mit offenem Patronenfach einschalten und wöhrend des Düsenreinigungsvorganges, das Patronenfach schließen. Das funktionierte nach dem  3.mal.Dann aus dem Menü Intensievreinigung ausgewählt und durchgeführt.
Düsenreinigungsvorgang gestartet. Sehr schlechtes ergebnis. Weiterer Reinigungsversuch mit folgendem Testausdruck. Ergebnis absolut negativ.
Jetzt die Frage, was kann ich noch unternehmen um den Patienten zu kurieren?
Bin derzeit ratlos und hoffe auf eine gute Idee

Gruß Wilbert



Antworten zu Miserrabler Ausdruck eines Canon MX920:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Wilbert!
Was du noch tun kannst? Vermutlich ausser einen neuen Druckkopf einsetzen nicht viel. Fakt ist, gerade Canon ist da anfälli, wenn längere Zeit nicht gedrückt wird, verkrusten die Düsen. Du kannst noch versuchen den Drückkopf in mit Geschirrspulmittel versetztem destiliertem Wasser ca 12 Stunden mit den Düsen im Wasser stehen lassen. Danach eine Reinigung durchführen. Wenn die Düsen noch immer verstopft sind, benötigst du einen neuen Druckkopf.


« PC Sata interne FestplattenNetzteil : PCI 6. Pin + 2. Pin ? ! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Canon
Die japanische Firma Canon ist vor allem für ihre Kameras (zum Beispiel die EOS Serie digitaler Spiegelreflex-Kameras) oder ihre Drucker bekannt. Bei den Tintenstrah...

Netzwerk
Ein Netzwerk verbindet mehrere Computer oder andere Netzwerk-fähige Geräte wie Handys oder Tablets miteinander: So lassen sich Daten und Programme auszutauschen...

Netzwerkkarte
Die Ethernetkarte, auch Netzwerkkarte, wird benötigt, um mehrere Rechner zu vernetzen (zum Beispiel, um einen Drucker mit mehreren Computern zu benutzen, oder schnel...