Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

alter Monitor für Streaming-Dienste nutzen?

Hi,
ich hab nen älteren Monitor von Asus noch Hause ohne Verwendung. Es handelt sich um 23 Zoll, mit VGA und DVI, KEIN Hdmi.
Des Weiteren habe ich noch von meinem Bruder eine PS3, die nicht mehr genutzt wird.

Kann man die PS3 an den Monitor anschließen und damit Streaming-Dienste wie DAZN, Netflix oder auch YOUTUBE schauen?
 und das ohne Rechner?
Mir ist bewusst, dass man einen Adapter braucht, aber es geht mir ums grundsätzliche.
Boxen habe ich auch.

Oder geht das nur mit einem Rechner?

mfg



Antworten zu alter Monitor für Streaming-Dienste nutzen?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe es jetzt nicht selber versucht, aber es gibt zahlreiche Videos zum Thema "ps3 dvi to hdmi problem". Adapter HDMI auf DVI ist klar, die PS3 hat ja nur den HDMI-Ausgang oder einen analogen Ausgang.

Hier in diesem Video funktioniert es mit einem HDMI-Kabel und einem "Female DVI Adapter", der dann auf das Kabel und in den Monitor gesteckt wird:

https://www.youtube.com/watch?v=-99ARICindM

HDMI überträgt neben dem Bild- und Ton-Signal aber auch noch DRM-Informationen für den Kopierschutz: Ich glaube, dass dürfte das Problem sein, warum du Probleme bekommen könntest.

Außerdem musst du schauen, ob der Monitor Full HD oder nur 720p unterstützt und das in den Playstation-Einstellungen richtig setzen, sonst wird dir der Monitor kein Bild zeigen. Beim Stromverbrauch (und dem Lüftergeräusch) einer PS3 würde ich mir aber überlegen, ob man das zum Streamen haben möchte :-)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geht ohne Probleme.

Habe selbst damals meine Xbox 360 an einen DVI only Monitor angeschlossen mit Hilfe von einem speziellen Kabel.

Damit sollte es gehen:

AmazonBasics Adapterkabel HDMI auf DVI - 0,91 meter


« Monitor-Kauf- Was ist für mich besser: HDMI oder Displayport?CD / DVD Laufwerk »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!