Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Welche GPU passt zu meinem bestehendem System?

MoinMoin Zusammen,

ich suche eine neue passende Grafikkarte für mein System. Ich möchte nicht das die CPU (aus dem 2 Quartal 2017) zum Flaschenhals wird. Das Verhältniss sollte in Balance stehen.

AMD Ryzen R5 1600x (6x3,6Ghz/6x4Ghz/12Threads)
Asus Prime X370-A
HD7970 3GB GDDR5 384 Bits
2x8GB DDR4 G.Skill Red 3200 Mhz
m.2. WD NVe SSD 500 GB
Crucial mx500 Sata SSD 500 GB
Be Quiet Straight Power 600W CM

Win10 64Bit
Monitor: 27,9 Zoll
60 Hz
Auflösung: 1920x1080

Mögliche Ideen:
RX580 8GB GDDR5 (aus dem II Quartal 2017) / 190Euro
RX590 8GB GDDR5 (aus dem IV Quartal 2018) / 225Euro
RX Vega 56 8GB HBM2 (aus dem I Quartal 2018) / 245Euro
GTX 1070 8GB GDDR5 / 290Euro

Was würde da am besten reinpassen?

MfG



Antworten zu Welche GPU passt zu meinem bestehendem System?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die eigentliche Frage ist was du überhaupt vorhast mit diesem System. Reinpassen tut da Vieles.

überwiegend:
You Tube/surfen
PUBG
Apex Legends
Fallout 4
CoD BO 4
Deadspace 2 und 3
League of Legends
CS Source
Diablo 3
und bisher nur in 1920x1080, da mein Monitor ASUS VX279 nicht mehr hergibt.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich persönlich würde als Gamer zu einer GTX 1070 greifen. Etwas schwächer in der Leistung, dafür aber auch günstiger, käme an zweiter Stelle bei mir eine RX Vega 56. Jetzt bleibt es dir überlassen, welche du nimmst ...

« Letzte Änderung: 18.07.19, 13:16:44 von Daniel_Düsentrieb »

Danke.
Das mag zwar stimmen, aber eine GTX 1070 ist nicht nur ein wenig, sondern gleich ein ganzes Stück teurer und das immernoch! Nach meinen Recherchen geht die 1070iger bei 260,00 Euro los. Das ist dann aber diese Zotac Miniversion. Reguläre GTX 1070iger starten bei 350,00 – 380,00 Euro. Im Vergleich dazu die RX Vega 56 kostet aktuell 249,00 Euro und dann sogar eine gute von Sapphire. Nur weiss ich zu wenig darüber um hier eine vernünftige Pro- und Contra Liste abzuwägen. Ich habe Berichte gefunden,  in welchen erklärt wurde, dass mit einem Bios / Software / Treiber Update der RX Vega 56 ein guter Leistungsschub verpasst werden kann. Ob ich mich daran traue... weiss ich noch nicht. Meine CPU ist ein AMD und harmonisiert es nicht besser zueinander, wenn die Grafikkarte dann ebenfalls von AMD stammt? Ich hatte ein wenig Angst dass die RX Vega 56 schneller als mein AMD Ryzen R5 1600x arbeitet und hier ein Flaschenhals entstehen könnte. Wenn ich bei Youtube Vergleichsweise Videos von Grafikkartentests a la „RX Vega 56 vs. GTX 1070“ anschaue empfinde ich da nun keine massiven Unterschiede, aber das bedeutet nichts. Es liegt in der persönlichen Auffassung jeden einzelnen Users ob ein Unterschied von 6-8 Fps diese Mehrkosten rechtfertigen.  :)

Ich denke es wird die RX Vega 56, werd aber nochmal eine Nacht drüber schlafen. Danke.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Laptop Akku lädt extrem langsamWindows 10 Komplett Neu machen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grafikkarte
Mit der Grafikkarte werden die Bildsignale an den Monitor weitergegeben, das heißt er steuert bei einem Personal Computer die Bildschirmanzeige. Bei der Ausfüh...

VGA Grafikkarte
VGA ist eine Abkürzung und steht für Video Graphics Array und sind analoge Grafikkarten für Personal Computern, die über einen eigenen Bildspeicher ve...

Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...