Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Drucker - schwarz druckt kaum noch

Servus,
ich habe einen Drucker von HP. In der letzten Woche hat meine Schwarz-Patrone den Geist aufgegeben. Ich habe eine neue gekauft und mit der ließ es sich auch gut drucken, bloß heute (also eine Woche später) macht der Drucker nur noch Schwarz-Weisse Streifen. Gegen Ende des Textes wird die Druckqualität aber besser. Außerdem macht er bei einem Text mit Farbe immer schwarze Punkte rein.
Wo dran könnte das liegen?
Jetzt nach einer Woche ist die Patrone vielleicht eingetrocknet? Ich bin beim Einsetzen auch evtl. auf die "goldenen" Kontakte der Patrone gekommen, hat sie deswegen vielleicht Schaden genommen? :-[

Grüße Phillip



Antworten zu Drucker - schwarz druckt kaum noch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du ne neue Patrone oder nur aufgefüllt (???)
   Über die Druckerwartung mal reinigen, Patrone konfigurieren (einstellen), braucht 2 oder 3 Seiten Papier. Wenn das nicht hilft, Patrone entfernen und mit trockenem Tuch die Kontakte abwischen, wieder einsetzen, dann aber wieder einstellen, sonst druckt er evtl. Striche und so weiter.
Gruß ;)

Nicht nachgefüllt, sondern neu gekauft!
Jedenfalls, danke für deine Ratschläge, nur gebracht haben sie nichts - ich finde, die Druckerqualität ist auch schlechter geworden.  :'(

Hallo,
also wenn die Patrone neu war kannste se auch umtauschen. Sind ja teuer genug die Dinger.
Vorher würd ich mal mit einem sauberen Tuch und etwas Spiritus oder reinem Alkohol die Kontakte reinigen, damit sich evt. eingetrocknete Farbe löst.

Gruss
CC


« BIOS - UpdateRadeon 9550 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!