Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ultra-DMA oder SATA???

Hallo,
ich möchte mir eine Festplatte Samsung SV1604N kaufen. Nun stellt sich die Frage, ob ich die Platte überhaupt an meinem Motherboard (QDI P4I865PEB) anschließen kann. Die Festplatte unterstützt die Anschlüsse Ultra DMA-133 / ATA - 7, mein Board Ultra ATA 100/66/33 und SATA.

Ist SATA = ATA - 7 oder ATA 100 = ATA - 7 oder DMA-133 = ATA 133 und somit brauch ich eine andere Platte oder ein neues Board?

Für schnelle Hilfe wäre ich sehr dankbar.



Antworten zu Ultra-DMA oder SATA???:

IDE-Kabel???

Klär mich bitte auf...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, dein Board ist in jedem Fall für diese Platte geeignet. (IDE-Laufwerk)

http://www.samsung.com/Products/HardDiskDrive/SpinPointVSeries/HardDiskDrive_SpinPointVSeries_SV1604N.htm

Hol dir doch vom Händler ein UDMA/Ultra-ATA 133er IDE-Kabel wenn du es nicht schon hast.
Sonst nimm einfach deines mit.



« Performance-Optimierung für FX5950UltraAlter Grafiktreiber?! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Motherboard
Siehe Mainboard. ...

eSATA
eSATA ist die externe Version der SATA Schnittstelle: An die eSATA Ports an den PC- oder Laptop Gehäusen lassen sich spezielle Festplatten anschließen. Die Dat...