Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

FESTPLATTEN CACHE

Ich wollte ma fragen was der unterschied zwischen einer festplatte mit 8MB cache ist und einer festplatte mit den gleichen werten nur mit 2MB cache ist.
Bei der 2MB cache hat die festplatte eine zugriffszeit von 9,0ms und die mit 8mb cache hat 9,4ms wieso=?????????????



Antworten zu FESTPLATTEN CACHE:

Die beiden Zugriffszeiten unterscheiden sich ja nur minimal. Diese Zugriffszeiten geben die durchschnittliche Zeitspanne an, die die Schreib-/Leseköpfe der Platte benötigen, um auf ein bestimmtes Areal der Festplatte zuzugreifen. Das hat also etwas mit der Schnelligkeit der Festplattenmechanik zu tun.
Daten, die z. B. auf die Platte geschrieben werden, landen zunächst im Plattencache und werden gepuffert. Die Platte kann sie dann nach und nach auslesen und schreiben und ist nicht gezwungen, die von einer Anwendung gesendeten Daten direkt zu schreiben. Währe die Platte zu langsam, würde während des Schreibvorgangs die Anwendung bzw. das ganze System blockiert.
Bei den heutigen Datenmengen ist einer Platte mit 8 MB Cache absolut der Vorzug einzuräumen. 2 MB sind fast schon indiskutabel.

123

Welche marke von festplatte würdet ihr mir empfehlen und wie groß sollte sie minimal sein??? 80gb?

Also heute fängts so bei 80/60 GB an. im Preis/GBverhältnis sind im Moment die 200 Gb am besten dran


« BioSProzessor für Spiele »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...