Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Rechner kann nach herunterfahren nicht ausgeschaltet werden.

Nach Instalation von Windows XP kan ich den Rechner nach dem herunterfahren nicht mehr ausschalten.



Antworten zu Rechner kann nach herunterfahren nicht ausgeschaltet werden.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, ist APCI im BIOS aktiviert und APM in den Eigenschaften von Anzeige ebenfalls?
(Rechtsklick auf den leeren Desktop/Eigenschaften/Bildschirmschoner/Enegieverwaltung)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du kannst ihn nicht mehr abschalten oder schaltet ER sich nicht mehr alleine ab??Falls Nr.2 so schau dir mal das an
http://www.windows-tweaks.info/html/shutdownguide.html

Erstelle eine Verknüpfung mit dem Pfad:
%windir%\system32\shutdown.exe -n -t 00
-n =beenden aller Programme
-t =timeout einstellen
00 =0 sek.
Teste mal den manuellen Pfad.

Viel Erfolg!

Nachträgliches ändern des APCI-Modus kann zu Bluescreens beim booten führen.

« Letzte Änderung: 21.03.05, 15:11:05 von Azrael »

« CPU Leistung auf 60% im Leerlauf?kein bild mehr ab boot »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

BIOS
Das BIOS (Basic Input Output System) ist ein Programm in jedem PC, auf einem EPROM eingebrannt auf dem Mainboard. Dadurch bleibt es auch nach dem Ausschalten des Rec...