Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fuktastatur zum Zocken??

Hi an alle,

habe vor mir den Logitech Cordless Desktop MX 3100.

Hat jemand damit Erfahrung, oder allg. mit Funktastaturen / Mäusen ob es Probleme bein Zocken gibt weil diese evtl. eine längere Reaktionszeit haben als ihre Kolleken an der Leine??

MFG und Danke für die Antworten

The Neat  



Antworten zu Fuktastatur zum Zocken??:

Ich hab da bis jetzt nie einen merklichen Unterschied bemerkt. Und hab mittlerweile die dritte optische Maus.

Und da ja die Abtastrate immer feiner wird, bei den Mäusen, kannst du davon ausgehen daß das Zogge damit richtig schnell und präzise geht. Die werden nicht umsonst Zockermäuse genannt(zumindest die ab 400dpi).

Aber sicherlich gibt´s da Verzögerungen im Millisekundenbereich, da ja über das Medium "Luft" per Funkwellen übertragen wird, und nicht wie bei den Kabelmäusen/Tastaturen in Lichtgeschwindigkeit.


« USB 2.0 PCI Karte zu langsamMonitor spinnt rum, wenn zu spät eingeschaltet »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Thermosublimationsdrucker
Farbdrucker, der die Farben der Trägerfolien in einen gasförmigen Zustand verwandelt, bevor sie in ein Spezialpapier eindringen. Siehe auch Thermotransferdruck...