Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC startet nicht durch ?

Hallo,
wenn mein gericom Notebook kalt ist (das heisst erster start am Tag) fährt es nich komplett hoch. Wenn man dann ein zweites mal startet fragt XP nach ob man im Abgesicherten Modus usw. starten will. Im Abgesicherten Modus startet das Notebook immer. Wenn mann es dann 5 minuten laufen läßt und neu startet dann läuft es auch im normalen Modus. XP Home neu aufspielen sowie ein Bios Update habe ich schon ohne erfolg Versucht. Wenn ich die Festplatte als erstes Laufwerk im Bios wähle schaltet der PC gleich nachdem Ich den Startknopf gedrückt habe aus! Wähle ich das CD- Rom beim booten als erstes Laufwerk dann versucht der PC Hoch zu fahren. Wenn er bischen warm ist startet er immer.
Es handelt sich um ein gericom webgine 256 Ram, 20 GB Fest, 1,1 Ghz mit XP Home. Habe ich ein hard- oder software Problem ? Wer kann helfen? Bin für jeden Tipp dankbar !



Antworten zu PC startet nicht durch ?:

hallo
hast du schon eine lösund gefunden . . ich habe das gleiche problem . wenn du mir helfen kannst . meld dich mal bitte bei mir

fhallmann@gmx.de

So ähnlich passiert es bei den Rechnern meiner Kinder häufig, wenn sie beim Runterfahren der Rechner zu früh die 230V Steckerleiste ausschalten.
Der Monitor ist schon dunkel obwohl die Festplatte noch schreibt!!!!

In eurem Fall könnten zwei Sachen zusammenkommen: 1. stark geschwächter Akku und
2.Netzteil zu früh abgezogen.

Beim nächsten Ausschalten zuerst alle Led´s ausgehen lassen, und die Festplatte zuende schreiben lassen.

Wenn man Zeit hat und immer eine Steckdose in der Nähe ist muss es ja nicht gleich ein neuer Akku sein.

Wie alt ist die Bios-Batterie!? 


« Netzteil Fehlkauf?Mein DVD Brenner spinnt!! CRC Fehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!