Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

PC fährt nicht mehr hoch, bzw. sendet kein Signal an den Monitor

Um die häufigen Abstürze meines Rechners (besonders im Internet) abzustellen, habe ich gestern mehr Arbeitsspeicher eingebaut. Hat auch reibungslos geklappt, der Rechner war einiges schneller, nur ist er trotzdem weiterhin abgestürzt. Daraufhin habe ich den Kühler kontrolliert, der funktioniert aber. Dann habe ich in einem Buch gelesen, dass es auch an den Arbeitsspeicher-Einstellungen in BIOS liegen kann. Also bin ich in BIOS rein und habe, da ich nichts wie „Cycle Length“ gefunden habe, unter „Advanced Chipset Features“, „DRAM Clock“ von „SPD“ auf „DCLK-33M“ umgestellt, da ich dachte es ja wieder ändern zu können, falls es nicht klappt. Ich habe dann die Änderungen gespeichert und sofort nach dem Bestätigen durch „Enter“ wurde der Bildschirm schwarz und es ging nichts mehr. Wenn ich jetzt den Rechner hochfahren will, bekommt der Monitor kein Signal mehr, ich kann also gar nichts mehr machen. Der Monitor sowie die Kabel funktionieren aber noch. Jetzt weiß ich nicht, ob es von der Änderung in den Einstellungen kommt, oder ob es vielleicht ein ganz anderes Problem ist. Hab schon die Grafikkarte ausgetauscht, aber es ist genau dasselbe. Ansonsten läuft auch alles, soweit ich das beurteilen kann. Ich habe keine Ahnung wie ich den Rechner wieder zum Laufen bringen kann. Kann es vielleicht sein, dass der Prozessor jetzt defekt ist? Habe ein M7VKA-Motherboard. Was für ein Prozessor passt da drauf?



Antworten zu PC fährt nicht mehr hoch, bzw. sendet kein Signal an den Monitor:

mach mal ein Reset an deinem Board, dann wird wieder alles auf Grundstellung gestellt.
Entweder Batterie vom Board für mindestens 30sec raus oder Jumper umstecken. Steht in der Betriebanleitung vom Board.

Vielen Dank. Es hat geklappt, der PC fährt wieder hoch.
Jetzt habe ich leider das Problem, dass er sich dauernd aufhängt. Kann es sein, dass das an den neuen Arbeitsspeichern liegt? Habe jetzt einen 256Mb-133, einen 128Mb-133 und einen 64Mb-100(?) drin. Er erkennt sie zwar alle, aber muss ich vielleicht wegen den Taktfrequenzen irgendwas machen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, nimm mal der 64er/100er raus.

Hallo
Habe folgendes problem an mein Computer (AMD Athlon 1800mhz,GeforceFX5200).
Nach dem einschalten läuft der lüfter vom prozessor aber es kommt kein bild auf dem Destop es kommt gelegentlich die meldung override,sodass der PC garnicht hochfahren kann.
Ich bitte um dringende hilfe!!!

Hab jetzt einfach eine andere Grafikkarte eingebaut und jetzt funktioniert auch wieder alles!
Vielen Dank für die Hilfe!


« Welche Grafikarte ist die RichtigeDuall Channel ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!