Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

iPhone Kontakte versehentlich mit dem Android meines Vaters synchronisiert! Hilfe

Hallo zusammen,

ich habe ein Problem und frage lieber hier, bevor ich nachher den Super-Gau auslöse.

Bis vor kurzem hatte ich immer Android Handys und habe mir mit meinem Vater einen Gmail Account geteilt. (Darauf waren mein und sein Telefon angemeldet.)

Nun habe ich seit kurzer Zeit ein iPhone 4s und plötzlich hat mein Vater alle meine Kontakte auf seinem Telefon. Ich hab zwar keine Geheimnisse, aber das muss ja nun nicht sein!

Ich traue mich aber nicht, irgendetwas zu verstellen, da mein Vater selbständig ist und ich nicht riskieren möchte, alle seine Kontakte zu löschen.

Logischerweise kann er die Nummern nicht einfach löschen, denn dann sind sie ja auch bei mir weg.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar und hoffe, dass mir jemand helfen kann.

Viele Grüße


Antworten zu iPhone Kontakte versehentlich mit dem Android meines Vaters synchronisiert! Hilfe:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Hey,
wenn Ihr einen Account zusammen verwendet und ihr beide eure Kontakte mit diesem Account synchronisiert, dann ist es ja logisch, dass eure Kontakte gemischt werden und auf beiden Geräten drauf ist.
Geh mal unter Einstellungen ==> Mail,Kontakte,Kalender. Da kannst du deine Accounts verwalten. Wähl deinen Gmail Account an und schau das der Schieber bei den Kontakten bzw. bei denen Sachen, die du nicht synchronisieren willst auf der linken Seite ist. Dann wird nur noch das synchronisiert, was auch angewählt ist.
Dein Vater kann dann auf seinem Gerät bzw. über Gmail am PC all deine Kontakte rausschmeisen. Sein Gerät wird dann synchronisiert und deins nicht.

Danke für die Antwort.
Wir nutzen den Account bereits eine ganze Zeit und vorher hatten wir das Problem nicht.

Ich hab das nun aufgerufen, aber das Telefon fragt mich nun, ob ich all meine Gmail Kontakte vom iPhone löschen möchte...? Das verunsichert mich...

Es tut mir leid, wenn ich mich doof anstelle, aber iOS macht mich fertig!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Andere Idee. Ich gehe davon aus, dass Ihr gerne einen Account verwenden wollt.
Dabei soll jeder seine Kontakte haben.
Ich kenn mich bei Gmail jetzt leider nicht aus, da ich die iCloud benutz. Allerdings gib es dort die Möglichkeit Gruppen hinzuzufügen.
So könntest du z.B. bei Gruppe Dad und eine Gruppe Ich machen. Du synchronisierst nur Gruppe Ich dein Vater nur die Gruppe Dad. Ihr habt aber dabei die Möglichkeit auch jeweils die andere Gruppe zu synchronisieren wenn ihr es wollt. Sprich ihr habt gegenseitigen Einblick in die Kontakte.
Anders geht es aber so viel ich weis nicht.
Allerdings kann ich dir nicht sagen, ob Android auch nur einzelne Gruppen synchronisieren/anzeigen lassen kann. Das solltest du testen.
Allerdings muss ich auch sagen es wäre natürlich am einfachsten, wenn du einfach selbst ein Konto aufmachst, um dort deine Kontakte zu verwalten. Somit hat jeder sein Konto für Kontakte. Kalender, Mails usw. könnt ihr dann immer noch über ein Konto laufen lassen.
Aber wie gesagt. Schau einfach einmal nach, ob du bei Gmail auch Gruppen erstellen kannst. Wenn dies möglich ist, einfach 2 Gruppen erstellen oder je nachdem wie viele benötigt werden. Anschließend auf den jeweiligen Geräten nur die Gruppen anwählen wo dann synchronsiert werden sollen. Beim iPhone sieht es wie folgt aus. Sobald du mehr als 1 Gruppe hast, gibt es in der Kontakt App links oben "Gruppen". Das einfach mal anklicken. Anschließend zeigt er dir alle Kontaktbücher wo es gibt an. Einfach nur noch die Gruppe dann auswählen und fertig. Wie und ob es auf Android möglich ist, weis ich nicht.

Nachtrag:
Da fällt mir gerade noch was ein. Ich bin mir nicht sicher, ob das iPhone Gruppen von Gmail trennen kann. Da ich wie gesagt die iCloud verwende. Ich weis eben von da, das es dort so funktioniert.

« Letzte Änderung: 13.07.14, 14:56:04 von marcel_90 »

Super, das hilft mir sehr!

Ich werde das mit den Gruppen später mal ausprobieren und wenn es dann noch immer nicht richtig funktioniert, dann richte ich ein neues Gmail Konto ein.

Vielen Dank! :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kein Problem.
Wenn es funktioniert und du Gruppen anlegen kannst, würde ich bevor du richtig los legstauch noch schauen, ob das iPhone die Gruppen erkennt. Ich weis das er es bei iCloud blickt. Da habe ich nämlich Private und Geschäftliche Kontakte getrennt und kann sie nach belieben ein/ausblenden.

Es wär auch noch super von dir, wenn du hier mitteilst, ob es mit den Gruppen geht. Auch damit ich es für das nächste mal weis.

So, ich glaub, ich hab es jetzt hinbekommen.

Erst habe ich meine Kontakte aus Gmail exportiert und in den Downloads auf dem Rechner gespeichert. Dann habe ich sie in der iCloud hochgeladen.
Anschließend habe ich sämtliche meiner Kontakte in Gmail gelöscht und auf meinem iPhone die Synchronisierung für Gmail deaktiviert.

Nun dürfte es funktionieren. Leider konnte ich meinen Vater noch nicht erreichen können, aber da meine Nummern und Adressen nach dem Neustart des Telefons noch da waren, gehe ich davon aus, dass es so geht. Werde mich nochmal melden.

Danke! :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wie ich deinem Post entnehmen kann, hast du dich bei iCloud angemeldet und nutzt nun für deine Kontakte einen eigenen Account.
Ist meiner Meinung nach auch besser.
Ich hoffe du hast viel Spass mit deinem neuen iPhone.

Danke, das werde ich haben.
Ist nur echt ziemlich ungewohnt, wenn man vorher nur Android genutzt hat.

Danke für Deine Hilfe! :)


« iPod-Shuffle Taste eingedrückt – Umtausch?Apple iPhone 5S oder Sony Xperia Z1 - Welches ist besser? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!