Thema geschlossen (topic locked)

iPhone 5S Display hebt sich

Hallo Leute,

ich hab bei meinem iPhone 5S bemerkt, dass sich der Display anfängt etwas zu heben. Der liegt nicht mehr ganz flach auf dem Rahmen drauf, sondern hat so eine leichte Wölbung in der Mitte des Handys bekommen. Ich habe keine Ahnung wie so etwas zustande kommen kann. Denn das Handy ist mir wirklich selten runter gefallen und wurde immer in ner Hülle und mit nem Panzerglas getragen.

Außerdem ist mir in letzter Zeit aufgefallen, dass der Akku nicht mehr so gut hält und sich schon bei 30% komplett abschaltet. Sollte ich diesen einmal wechseln lassen? Oder meint Ihr dass es sich für ein 5S nicht mehr lohnt?

Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Bitte akku tauschen lassen, der könnte defekt sein und  aufgebläht.
Eventuel gibt es ein tauschpogramm seitens Appel.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Da das 5S doch schon etwas älter ist, glaub ich nicht das Apple da ein Austauschprogramm hat :(

Aber sollte man den Akku selbst wechseln oder das doch schon vom Profi machen lassen wenn der Akku anscheinend defekt ist?

Denn im Internet hab ich zahlreiche Videos gesehen wie das geht und einen Ersatzakku findet man auch schnell.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Wenn Du Dir das zutraust, mach das ruhig selber. Brauchst nur das passende werkzeug, gibt es als set komplet zu kaufen.


« Akkutausch-beim-iPhone-Welche-Geraete-abgedeckt-sind-und-was-es-kostetWählt sich nicht in WLAN ein »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!