Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Riss im Smartphoneglas..nicht im Display

Hallo alle miteinander,
habe mal wieder ein Problemchen, vielleicht könnt ihr mir helfen bevor ich alles  ;-)
Wie geagt, ist nur ein Riss im Glas, Handy erst ein Jahr alt, war nicht allzu teuer ein Medion 4510.
Nun meine Idee ein Start Up Unternehmen hat ein Flüssigglas aus Nano Partikeln auf den Markt gebracht.
Evt.könnte ich das Glas mamit noch einmal stabilisieren...bzw.weiteren Rissen vorbeugen.
Der Schuss kann aber auch nach hinten los gehen, und wegen der Adhäsion saugt sich das Zeug so rein und beschädigt mir auch noch das das Display...jetzt seid ihr am Zuge Eure Erfahrungen.
Bitte nicht, kaufe Dir ein neues,das kann jeder,außerdem scheinen mir diese Displaygläser arg verbesserungsbedürftig,vielleicht wird das mein nächstes Patent.
Wieviele Smartphones landeten bis jetzt schon in der Tonne, weil sie einmal aus 40 cm Höhe mit Bumper herunterfielen und trotz alledem geprungen waren.
Wünsche Euch ein schönes ideenreiches Wochenende
Thomas

« Letzte Änderung: 10.08.18, 13:52:20 von Thomas46 »

Antworten zu Riss im Smartphoneglas..nicht im Display:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Handy erst ein Jahr alt, war nicht allzu teuer ein Medion 4510. ??
Ist im Netz nicht zu finden .  ::)8)

Es gibt doch Schutzfolien für die ganze Fläche ?

https://www.google.com/search?q=schutzfolie+Medion+4510&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b

« Letzte Änderung: 10.08.18, 16:43:34 von Tar-Ava »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja hi,
 das ist ja das Problem, es ist eigentlich ein Lenovo Phone, wurde aber von Kaufland verramscht...mit wechselbarem Akku, war mir wichtig.
Wobei der Akku nur bei Akkuversum zu finden ist und bald so viel wie das gesamte Phone kostet.
Displayfolie hatte ich auch immer drüber aber was nutzt mr das bei einem Riss im Glas...echt ärgerlich....
Werde, wen ich nix gegenteiliges höre das mit diesem Liqid Gas mal ausprobieren und beten.
Evt.könnte man auch Epoxidharz verwenden..

Wie wäre es mit einer E-Mail-Anfrage bei einem Lenovo-Support?
Die I-Mei-Nummer deines Gerätes wirst du hoffentlich finden?=
https://pcsupport.lenovo.com/de/de/solutions/find-product-name

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt
Evt.könnte man auch Epoxidharz verwenden
Wie dir sicher bekannt sein dürfte, reagiert ein Touchscreen auf Änderungen der Leitfähigkeit. Und diese würde durch die Verwendung von Epoxidharz sicher beeinflusst. Von daher würde ich das an deiner Stelle lassen.

Ob das Flüssigglas etwas taugt, kann ich leider nicht sagen. Aber Versuch macht kluch ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wie wäre es mit einer E-Mail-Anfrage bei einem Lenovo-Support?
Die I-Mei-Nummer deines Gerätes wirst du hoffentlich finden?=
https://pcsupport.lenovo.com/de/de/solutions/find-product-name
Hi hanno das mit der Imei ist leider nicht so einfach, da das Gerät über Aldi und Kaufland vertrieben wurde.Somit kein wahres Lenovo und auch kein wahres Mexdion ! Gruß Thomas

Eigentlich sollte "Jacke wie Hose" sein bei wem du deine Hardware gekauft hast.
ALDI - Albrecht Discount
Kaufland - Schwarz Discount (LIDL)

Eine "IMEI" hat jede SIM-Karte und darüber sollte man schließlich auch eventuelle Support-Einrichtungen herausfinden.
Auch die Discounter betreiben Ansprechpartner oder Hotlines.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Bei den bei Aldi verkauften Medion-Geräten liegt auch immer eine Garantie-Karte bei, hier ist auch der Ansprechpartner vermerkt. Ohne diese Karte könntest du dich noch direkt an den Verkäufer wenden (Kaufland) oder den Medion-Support (steht ja immerhin Medion ´drauf).

Viel wird das aber nicht bringen, da Risse im Glas sehr wahrscheinlich als Nutzer-Verschulden nicht von der Garantie abgedeckt sein werden: Daher ist eine Reparatur wahrscheinlich ähnlich teuer wie der Austausch-Akku und du könntest lieber im Handy-Reparatur-Shop vor Ort fragen.

IMEI Nummer findest du so: https://www.computerhilfen.de/info/android-bluetooth-ip-imei-und-mac-adresse-herausfinden.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Nico habe von einem Freund erfahren das die Versicherung meinen Schaden evt. abdeckt..halte Dich und die anderen auf dem Laufenden   

Bei den bei Aldi verkauften Medion-Geräten liegt auch immer eine Garantie-Karte bei, hier ist auch der Ansprechpartner vermerkt. Ohne diese Karte könntest du dich noch direkt an den Verkäufer wenden (Kaufland) oder den Medion-Support (steht ja immerhin Medion ´drauf).

Viel wird das aber nicht bringen, da Risse im Glas sehr wahrscheinlich als Nutzer-Verschulden nicht von der Garantie abgedeckt sein werden: Daher ist eine Reparatur wahrscheinlich ähnlich teuer wie der Austausch-Akku und du könntest lieber im Handy-Reparatur-Shop vor Ort fragen.
Hi Nico,danke für DEine Antwort,ich habe gestern noch einen Tip von einem Freund bekommen,der arbeitet bei Telphonica und meinte ich solle mich an meine Hausrat wenden bei den neueren sei das Handy da mit bei...deshalb verkaufe er weniger Handyversicherungen....habe meinen"Agenten" schon angeschrieben halte Dich und die anderen auf dem Laufenden ;-)

IMEI Nummer findest du so: https://www.computerhilfen.de/info/android-bluetooth-ip-imei-und-mac-adresse-herausfinden.html
« Letzte Änderung: 16.08.18, 10:59:17 von Thomas46 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
... ich solle mich an meine Hausrat wenden bei den neueren sei das Handy da mit bei

Kommt natürlich auf die Versicherung und den Vertrag an - und vor allem auf deine Selbstbeteiligung, die höher sein kann als ein neues Einsteigerhandy ;-)

Nur damit das nicht zu Verwechslungen führt:
Eine "IMEI" hat jede SIM-Karte [...]
Vielleicht meintest Du IMSI. Die IMEI gehört zum Endgerät.

« iPad Air 2: nach Update auf iOS 12.1 - Probleme mit iCloud DriveiPad Displayschutz »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!