Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: XP hängt sich immer bei "Windows wird gestartet" auf

Hallo Leute,

ich weis leider nicht mehr weiter....Habe gestern probiert Pinnacle Studio zu installieren, verlief alles ganz normal. Seit dem Neustart hängt sich der
Rechner immer bei der Meldung "Windows wird gestartet" auf...

Beim abgesichertem Modus genau das selbe. Hab schon mal mein Recovery drüber laufen lassen (ohne formatieren der Platte) , genau das selbe Resultat.

Hat jemand eine Idee???

thx

Flo



Antworten zu Win XP: XP hängt sich immer bei "Windows wird gestartet" auf:

Hi,
ich hatte das selbe Problem und es löste sich indem ich die grafikkarte wechselte. Muss aber bei dir nicht der Fall sein. Vesuch mal Linux zu booten, wenn er es da schafft liegts an deinem Windows!!! Kannst in Linux auch gleich daten retten und Windows neu installieren. Muss aber nicht unbedingt am Windows liegen, wie gesagt ist ein tipp musst halt rumprobieren! Viel GLück!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probier es mal nach dieser Anleitung
http://support.microsoft.com/kb/307545/DE/

Danke erstmal für eure Antworten  :D

Leider lässt mir meine Recory-CD nicht die Wahl ob ich die Wiederherrstellungskonsole starten will..... >:(     

Kann ich das auch mit einer anderen XP-CD mit anderem Product-key machen, oder klappt das wieder nicht ???

thx

Flo

Jo, das geht!!!
Aber:
Nicht damit Neuinstallieren, wegen der Lizenz! ;)

   

Kann ich das auch mit einer anderen XP-CD mit anderem Product-key machen, oder klappt das wieder nicht ???


So hier mal ein Update.....

Also, hab mit einer anderen XP CD die Wiederherrstellungskonsole (laufwerk C:) gestartet bekommen, habe dann probiert nach der Microsoft Anleitung die Registry-Einträge wieder herrzustellen.  leider enthält mein Windows kein Verzeichnis Repair oder Reperatur und ich habe auch sonstwo keine alten Dateien gefunden >:(

Hab dann als nächstes eine alte Festplatte (Laufwerk D:\)zusätzliche eingebaut und von dieser gebootet...auf der läuft dann mein altes XP (somit Grafikkarte läuft einwandfrei).

Habe dann mit der Recovery-CD von meinem jetzigem XP Laufwerk C:\ plattgemacht und neu draufgespielt....

So danach lief das XP wieder, hab dann das erste Microsoft Update draufgespielt und ein paar Treiber installiert (SK,Board-Treiber) und heute morgen wieder gestartet:

und tada er hängt sich beim normalen Systemstart wieder auf, diesmal komme ich in den abgesicherten Modus:

So jetzt meine Frage:

Sind das jetzt zwei voneinander unabhängige Probleme , also erste XP-Installation mit Problem, Neuinstallation auch wieder mit Problem

oder

ist einfach die Festplatte nicht auf der Höhe und wie könnte ich das testen???

Danke fürs lesen & vielleicht hat noch jemand eine Idee??

Gruß

Flo

Hallo,

ja ich weiß, dass ist ein SEHR alter Thread, ich antworte nur darauf, weil ich das Problem aktuell mit Windows 7 auch habe.

Ich gehe davon aus, es liegt rein an der HDD oder der Hardware allgemein.

Denn dir Lösung, damit mein System wieder startet ist folgende:

Ich nehme die HDD raus, starte den PC mit z.B Knoppix, mache den PC wieder aus, baue die HDD wieder ein und schon bleibt er bei "Windows wird gestartet" nicht mehr stehen.

Genau erläutern kann ich das Problem leider nicht, was Windows grad macht, bei dem "Windows wird gestartet" weiß ich nicht.

Aber ich wollte auf dem PC eben noch zusätzlich eine Windows XP Partition machen und Win XP installieren und schon bei der Installation kommt ganz am Anfang was mit "Windows wird gesartet" noch bevor man Daten kopiert hat etc, wo er nur die Installation geladen hat. Und mein PC blieb genau da hängen. Musst dann eben wieder HHD raus und rein etc .... und schon hat die Installation geklappt.

Hoffe ich konnte helfen, falls doch ma werd das Problem hat, vllt mit Windows 7.

Grüße Nadine


« Windows 7: 64bitWin XP: PDF - Dateien »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Linux
Linux bezeichnet ein kostenloses Betriebssystem, das als Open Source verfügbar ist. Die erste Version entstand 1991 und wurde von dem Finnen Linus Torvalds aus dem S...