Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Taskleiste manuell verändern

Ich hab da so ein Problem,
und hab da auch schon auf mehreren Seiten nachgeguckt,
leider ohne Erfolg!
Vll. weiß hier jemand, wie man es macht.
Also, ich will meine Taskleiste manuell farblich verändern!
Ich benutze nicht die Luna Oeberfläche.
Kann mir ja jemand weiterhelfen?
Gruß Chris



Antworten zu Win XP: Taskleiste manuell verändern:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das geht so nicht, ist nicht irgendwo ein Eintrag der nur geändert werden müsste. Es hängt vom gesamten XP-Style ab der momentan eingestellt ist. Den kann man also nur gesamt änder oder müsste sich einen einstellen, der genau wieder der jetztige aussieht und dann nur die Taskleiste ändern. Programme dafür (leider nicht freeware) z.B: Style XP.

Ich sagte ja, ich benutze nicht die Luna-Oberfläche,
sondern die "alte" klassische Art. Und so Programme wie Style XP,
etc. kenn ich und hab se teilweise auch schon ausprobiert, doch
ich will ja nicht meinen ganzen Style verändern sondern nur die
Taskleiste schwarz färben.
Bei Linux geht das ohne Probleme, das weiß ich. Man kann da einfach
selbst gestaltete Bilder einfügen und den dann als Taskleistenhinter-
grund verwenden.
Man kann die Uxtheme.dll-Datei patchen, sodass man die Stlyes von Theme.org
(glaub von Style XP) auch ohne das Prog benutzen kann. Aber gibt es dort nicht
einen Entry, den man verändern kann, sodass ich nur die Farbeigenschaft der
Taskleiste verändere? So gut kenn ich mich mit den Sachen auch nicht aus,
deswegen bitte ich um eure Hilfe, kann sich da vll. einer mal hinsetzen, sich
Gedanken machen, informieren oder sonst was?! Ich hab alles in meiner Macht
stehende gemacht/getan und so langsam gehen mir die Ideen aus, Freunde, Internet
und der gleichen konnten mir bisher auch nicht weiterhelfen, leider.
Gruß Chris

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi,

  • in Abhängigkeit der Desktop/SchemaEinstellungen gibts noch einen billigen Trick (zumindest in Win2000)

    - Desktop / reMaus / Eigenschaften / Darstellung / Bildelement / 3D-Objekte / Farbe:

    ! aber ich sags gleich, bei <schwarz> gibts wenig zu lesen wenn man auf die Schriftfarbe vergißt  8)

    (click!me & das Großbild)

Diesen "Trick" kenn ich sch0on ;)
Als ob ich daran nich schon gedacht hätte :P
Aber dann wird ja nicht nur die Taskleiste
schwarz, sondern alles, d.h. auch die Fenster-
flächen. Und das is ja grad nicht mein Ziel.
Will ja lediglich die Tskleiste so haben :(

 Kann mir denn auch hier niemand helfen?

gruß Chris

hab schon des öffteren versucht dinge in xp umzuprogramieren
und ich muss sagen die einzige möglichkeitdie mir da einfällt ist der resource hacker nur leider muss man dafür die exe datei kennen und die weiss ich nicht also so müsst es klappen und falls du oder irgend jemand anders die exe datei dafür kennt dann schreibt sie doch bitte... :-\


« Systenwiederherstellungspunkte bei win2kstandby modus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Scart
Scart ist ein europäischer Standard für Steckverbindungen. Dieses Kabel kann sowohl Audio- als auch Videosignale übertragen. Die Abkürzung SCAR steht ...