Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: problem mit virtuellen speicher + div programmen

Hi!

Ich habe bei Win XP Pro + ServicePack 1 folgende Probleme:

- 10min nach dem Booten schmiert der IE ständig ab, da steht immer Visual Basic 6.0 Error.. und man kann nichts außer Abbrechen drücken, da bei Ignorieren oder Wiederholen immer das gleiche kommt.

- irgendwann zwischendurch schmiert auch ICQ ab, nicht anders ist es mit dem DAP..

- dann kommt häufig die Meldung: Nicht genügend virtueller Speicher.. aber ich hab die Auslagerungsdatei auf über 4 GB erweitert.

- manchmal schließt er auch einfach den IE wenn man eine url eingibt und auf enter drückt.

alles sehr komisch!
Virenscan hab ich schön des öfteren gemacht, Norton Anti Virus 2004 ist auch drauf und stets aktiv.

Windows 2000 konnte ich garnicht installieren, da der bei der Hardwareerkennung vom Setup, nachdem die Daten kopiert wurden, immer stehen blieb, hab ihn 2 Tage angelassen, keine Veränderungen.

Habt ihr da nen Tipp oder ne Fehlerquelle?

Zum System:
MSI K7N2 Delta ILSR
Athlon XP26000+
Arctic Cooling Cooper Silent
Infineon 512MB DDR PC400 CL3
GeForce FX 5600 256MB
Seagate 120GB 8MB Cache
IBM 40GB
AOpen 24x/10x/40x
Teac DVD 16x/48x
D-Link DWL512+
400W Netzteil
ThermalTake XaserIII BMW (7Silent-Lüfter)



Antworten zu Win XP: problem mit virtuellen speicher + div programmen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

laß doch Windows mal die Auslagerungsdatei verwalten und gib keine festen Größen vor.

okay.. hab ich nun gemacht, mal schaun ob das was bringt!

hm.. bringt auch nix
das gleiche problem bzw. die probleme kommen immer wieder!


« Win XP: grüne dateinWin XP: Firewall (McAffee) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!