Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Desktop Icons und Taskleiste verschwinden sobald ich Dateien öffnen will

Also mein Problem ist, das sich wie schon im Betreff genannt die Desktop icons und Taskleiste also (explorer.exe vermutlich) verschwindet, meist nur für einen kurzen Moment etwa 2 sek, sobald ich auf zum Beispiel den Arbeitplatz, Musikordner(eigne Musik) oder andere Ordner auf meinem Desktop und in der Startleiste klicken möchte. Aber auch die Systemsteurung lässt sich nicht öffnen.

Das komische ist das sich Computerspiele, Internetexplorer, Windows Mediaplayer oder auch Word problemlos öffnen lassen.

Bitte helft mir weiter! Ich dreh hier noch durch!!!



Antworten zu Desktop Icons und Taskleiste verschwinden sobald ich Dateien öffnen will:

ich hatte so ein änliches problem
wenn ich ordner mit video-datei (miniaturansicht) öffnen wollte ist das gleiche passiert

hast du in letzter zeit irgent ein abspiel programm (divx , realplayer usw.) upgedatet ?

bei mir lags am divx 6.2 nach dem ich den gekickt hab läuft alles wider

Ich habe das gleiche Problem. Jedoch habe ich in letzter Zeit nix mehr heruntergeladen. An was könnte es sonst liegen?


« Vista: Parents Friend mit Vista.Win XP: mail automatisch versenden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Word
Das Programm Word ist ein Textverarbeitungsprogramm aus dem Hause Microsoft und wird auch MS Word oder einfach auch nur Word genannt. Dieses Programm wurde ursprüngl...